Gegen den Coronafrust am 26. Juni
Kulturfabrik Roth darf erstes Freiluftkonzert veranstalten

Die Band „Saxalavista“ spielt am 26. Juni im Garten der Kulturfabrik.
  • Die Band „Saxalavista“ spielt am 26. Juni im Garten der Kulturfabrik.
  • Foto: Fabio Kronmüller
  • hochgeladen von Victor Schlampp

ROTH (pm/vs) - Große Freude beim Team der Kulturfabrik: Am 26. Juni endet die coronabedingte Zwangspause mit einer Open-Air-Soirée.

Zu Gast ist die die Kombo „Saxalavista“ des neuen Saxophonlehrers der Orchesterschule Roth, Fabio Kronmüller. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ab 21 Uhr eine Reise durch 300 Jahre Musikgeschichte von Edvard Grieg und George Bizet bis hin zu George Gershwin und Elton John.

Daumen drücken!

Wie immer beim „Soiree Open Air“ sitzen die Besucherinnen und Besucher im Garten der Kulturfabrik an Biertischen. Deshalb muss die Veranstaltung bei Regen leider ausfallen. Also Daumen drücken, dass es am 26. Juni trocken bleibt!
Um den Mindestabstand einzuhalten, wird jedem Gast ein fester Platz an einem der Tische zugewiesen. Die Eintrittskarten sind personalisiert und können deshalb ausschließlich in der Kulturfabrik telefonisch unter 09171/848-714 von Dienstag bis Freitag, 9 bis 13 Uhr, reserviert werden oder an der Abendkasse gekauft werden. Für die personalisierten Eintrittskarten werden die Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher aufgenommen, im Anschluss vier Wochen in der Kulturfabrik verwahrt und danach vernichtet. Es erfolgt keine Speicherung. Aus diesem Grund gibt es keinen Kartenvorverkauf bei Genniges, Feuerlein, RHV oder Eventim. An diesem Abend gibt es keine Gastronomie, dafür können Besucherinnen und Besucher ein Klassik-Open-Air-Feeling erzeugen, indem sie ihren Picknickkorb selbst mitbringen.
Laut aktuellem Schutz- und Hygienekonzept des Freistaates Bayern für kulturelle Veranstaltungen ist das Tragen einer Mund-Nase- Bedeckung verpflichtend, bis der Sitzplatz eingenommen wurde.
Beginn des Soirée-Open-Air-Konzerts im Garten der Kulturfabrik ist um 21 Uhr. Es findet – auch bei kühleren Temperaturen – draußen statt. Der Einlass und die Abendkasse öffnen ab 20 Uhr. Um Geduld beim Einlass und der Platzierung wird gebeten.
Weitere Infos gibt es im Internet unter www.kulturfabrik.de

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen