Tolles Wochenende lockt vom 24. bis 26. August nach Pyras

Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende von Besucherinnen und Besuchern zum Pyraser Brauereifest und dem nachfolgenden „Kinderlachen“ erwartet.
  • Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende von Besucherinnen und Besuchern zum Pyraser Brauereifest und dem nachfolgenden „Kinderlachen“ erwartet.
  • Foto: © Pyraser Landbrauerei
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

PYRAS (pm/vs) - Familienfest und Urlaub zuhause in einem, das ist das beliebte Pyraser Brauereifest und das nachfolgende „Pyraser Kinderlachen“.

Der Schankbetrieb startet am Freitag, 24. August, ab 16 Uhr. Ab 20 Uhr sorgt „DJ Frank Sonique“ für Disko- und Tanz-Feeling auf dem Brauereihof. Mit dieser Veranstaltung sollen vor allem „junge Leute angesprochen werden und solche, die sich gerne von den Sounds antreiben lassen“, so Marketingleiter Alexander Schwab. Am Samstag erwarten Groß und Klein unter anderem gastronomische Leckereien und ein großes Freizeitprogramm. Neben den beliebten Fahrten mit der Pferdekutsche und informativen Brauereiführungen dürfen Mädchen und Buben in der Spielelandschaft ihre kreativen Ideen verwirklichen. Auch Klassiker wie Kinderschminken, Streichelzoo und Hüpfburg fehlen nicht. Für musikalische Unterhaltung sorgt am Nachmittag die Stadtkapelle Hilpoltstein und am Abend die bekannte Stimmungsband „Champagne“. Auch in diesem Jahr gibt es einen Bus-Shuttle für die Besucherinnen und Besucher zum Bahnhof Hilpoltstein. Die letzten Rückfahrten liefern die Gäste sogar am Rother Bahnhof ab. Der Bus-Shuttle kostet zwei Euro je Fahrt.

Mit dem Heli über Franken

Mit 50 Euro nicht ganz billig, aber beeindruckend und im Vergleich zu anderen ähnlichen Angeboten doch relativ preiswert: Erstmals besteht die Möglichkeit, vom nahegelegenen Landeplatz aus einen zehn Minuten dauernden Flug mit dem Hubschrauber zu erleben. Diese Möglichkeit besteht auch am Sonntag, 26. August, im Rahmen des „Pyraser Kinderlachens“.

Großer Kindertag

Premiere: In diesem Jahr findet das „Pyraser Kinderlachen“ erstmals direkt nach dem Brauereifest statt. Am Sonntag, 26. August, 11 bis 18 Uhr, erwartet die Mädchen und Buben ein facettenreiches Programm. Stichpunkte sind unter anderem Schatzsuche mit 1.500 Kisten, Floßfahrten, Festival der Sinne, Feuer löschen sowie Streichelzoo. Mit dabei sind auch Polizei, Feuerwehr und Technisches Hilfswerk, die über ihre Aufgaben informieren. Für das leibliche Wohl ist zu günstigen Familienpreisen gesorgt. Weitere Infos können im Internet nachgelesen werden.
Bitte hier klicken:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen