Landkreis Roth - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Moderne und einfach zu verlegende Wandverkleidungen schaffen den passenden Hintergrund für eine moderne Dusche.

Dank moderner Wandverkleidungen: Neue Dusche leicht gemacht

REGION (spp-o/vs) - Da ist er wieder: Der Wunsch nach Veränderung, der immer dann erwacht, wenn früh morgens der erste Blick auf die enge, in die Jahre gekommene Badewanne fällt, bei der so gar kein Wellness-Feeling aufkommen mag. Doch dieser Zustand kann leicht geändert werden. Alte Wanne raus, neuer Glanz hinein, indem stattdessen eine großflächige Dusche für mehr Freiraum sorgt. Und das mit überschaubarem (Kosten-)Aufwand. Kein Problem: Wer sein Bad umgestalten möchte, es aber scheut,...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Ein gesunder Schlaf ist wichtig für das allgemeine Wohlbefinden.

Neue Behandlungsmöglichkeit für chronische Schlafstörungen

REGION (White Lines Medienservice/vs) - Schlafstörungen mit ihren Folgen wie Schlaf-, Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen bis hin zur Demenz treffen immer mehr Menschen – ein Fall für die „Chronobiologie“, einen relativ neuen Bereich medizinischer Wissenschaft. Als vielversprechendes Therapeutikum zur nachhaltigen Harmonisierung gestörter Schlaf-Wach-Zyklus gilt unter zahlreichen Schlaf-Experten heute „retardiertes Melatonin“. Leistungsfähigkeit und guter Schlaf sind eng miteinander...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Namhafte Referent leiten die Existenzgründerseminare, die von der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Roth angeboten werden.

Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Roth veranstaltet Existenzgründerseminar

ROTH (pm/vs) - Das nächste Existenzgründerseminar des Landkreises findet am Samstag, den 17. März, von 9 bis 18 Uhr im Kreistagssitzungssaal des Landratsamtes Roth statt. Möglichst viel Informationen und eine sorgfältige Planung sind ein gutes Fundament für eine erfolgreiche Existenzgründung. Wer sich selbständig machen will, braucht zunächst eine erfolgversprechende Geschäftsidee. Jede Gründung braucht einen Plan, wie die Idee in die Tat umgesetzt werden kann. Der Businessplan ist dabei ein...

  • Landkreis Roth
  • 27.02.18
Wer den Sprung in die Selbstständigkeit wagen möchte, sollte im Vorfeld gut planen.

Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Roth veranstaltet am 17. März ein Existenzgründerseminar

ROTH (pm/vs)  - Das nächste Existenzgründerseminar des Landkreises findet am Samstag, den 17. März, von 9 bis 18 Uhr im Kreistagssitzungssaal des Landratsamtes Roth statt. Möglichst viel Informationen und eine sorgfältige Planung sind ein gutes Fundament für eine erfolgreiche Existenzgründung. Wer sich selbständig machen will, braucht zunächst eine erfolgversprechende Geschäftsidee. Jede Gründung braucht einen Plan, wie die Idee in die Tat umgesetzt werden kann. Der Businessplan ist dabei ein...

  • Landkreis Roth
  • 22.02.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine geschlossene Feuerstätte als Zusatzheizung – nicht nur wegen des schönen Feuerscheins.

Öfen und Kamine sind beliebte Zusatzheizungen

REGION (epr/vs) -  Mit einem Anteil von rund 70 Prozent am Endenergieverbrauch eines Haushalts kommt der Raumwärmeversorgung eine immense Bedeutung zu. Bei modernen Heizsystemen spielen die Faktoren Kosten und Schadstoffausstoß eine wichtige Rolle. Experten sehen im privaten Gebäudesektor einen zentralen Handlungsbereich für weitere Fortschritte bei der Energieeffizienz und der Reduktion von Emissionen. Dabei geht der Trend zunehmend zu einer Kombination mehrerer Heizsysteme und...

  • Nürnberg
  • 21.02.18
Anzeige
Beim Kratzputz wird die Oberfläche aufgeraut.

Historische Fassadenputze: Alte Handwerkskunst mit neuen Materialien

REGION (pr-jaeger/vs) - Mit einem historischen Fassadenputz lassen sich alte Häuser stilgerecht restaurieren, aber auch bei Neubauten setzen auf diese Art gestaltete Fassaden reizvolle Akzente. Dabei ist die Handwerkstechnik seit Jahrhunderten gleich und nur die Materialien haben sich geändert. Heute gibt es Mischungen, die sich speziell für mittelalterliche Verputztechniken eignen, dabei aber modernen bautechnischen Anforderungen entsprechen. So lassen sich Effekte erzielen, die viel von...

  • Schwabach
  • 21.02.18
Gerhard Kunz führte die Teilnehmerinnen des Kreisverbandes der Frauen Union Roth durch die Muesterwohnung.
2 Bilder

Tabea-Musterwohnung in Roth informiert über barrierefreies Wohnen im Alter

ROTH (pm/vs) - Seit August 2017 kann in Roth eine ganz besondere Musterwohnung besucht werden: Unter dem Kürzel „Tabea“ wird hier im Detail gezeigt, wie man seine Wohnung seniorengerecht umbauen und gestalten kann. Das Kürzel Tabea steht für „Technik. Alltag. Barrierefreiheit. Erleben. für Alle“. Die Musterwohnung ist in der Gartenstraße 30 (Hintereingang des Hans-Rosner-Pflegeheims) eingerichtet worden und kann immer donnerstags von 8.30 bis 13 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung...

  • Landkreis Roth
  • 20.02.18
Wenn Deutschland zum Leitmarkt für Elektromobilität werden soll - das Foto zeigt einen Nisaan Leaf an einer Chademo-Ladestation - muss nach Ansicht einer aktuellen Studie die Politik die Rahmenbedinungen deutlich verbessern.

Aktuelle Studie fordert verbindliche Vorgaben zum Ausbau der Elektromobilität

ELEKTROMOBILITÄT (ampnet/Sm/vs) - Ohne politischen Druck zum Beispiel durch rechtlich verbindliche Vorgaben lässt sich das Ziel der Bundesregierung, Deutschland zum Leitmarkt für Elektromobilität zu machen, nicht erreichen. Das ist ein Fazit einer Delphi-Expertenbefragung des Kompetenzzentrums Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge an der Universität Leipzig in Kooperation mit BDO und weiteren Partnern. „Besonders interessant ist es, dass die für die Studie befragten Experten...

  • Nürnberg
  • 14.02.18
Wechseljahresbeschwerden müssen nicht sein. Die einzigartige hormonfreie Pflanzenkraft des Sibirischen Rhabarbers ermöglicht eine hoch wirksame, rein pflanzliche Wechseljahrestherapie.

So können viele Wechseljahresbeschwerden natürlich behandelt werden

REGION (White Lines Medienservice/vs) - Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen. Dazu noch Schlafmangel, Gewichtszunahme und ein Austrocknen der Schleimhäute. Wechseljahre, die meist zwischen dem 45. und 60. Lebensjahr einer Frau vor sich gehen, sind zwar die Folgen der natürlichen Umstellungen und trotzdem kein Vergnügen. Als hoch wirksame Wechseljahres-Therapie rückt mit "femiLoges" ein pflanzliches Therapeutikum ins Zentrum des Interesses - mit der hormonfreien Pflanzenkraft...

  • Nürnberg
  • 12.02.18
Die Neu- und Altbautage 2018 sind eine ideale Möglichkeit für Hausbesitzer und Endkunden, sich umfassend zu informieren.

Neu- und Altbautage 2018 laden am 17. und 18. Februar nach Nürnberg ein

NÜRNBERG (pm/vs) - Die Neu- und Altbautage 2018, welche die Handwerkskammer für Mittelfranken und die EnergieRegion Nürnberg veranstalten, richten ihr Augenmerk heuer auf Sicherheit und Einbruchschutz. Sie laden die Besucher vom 17. bis 18. Februar 2018, 9 bis 17 Uhr, ins Bildungszentrum (BZ) 2 der Handwerkskammer für Mittelfranken ein. Geplant sind wie in den vergangenen Jahren ein umfangreiches Vortragsprogramm und eine begleitende Ausstellung. Besucherzielgruppen sind neben den...

  • Nürnberg
  • 07.02.18
Der Ingwer-Shot – ein Gläschen gepressten Ingwers pur oder mit Zitrone und Honig – liegt bei vielen Stars hoch im Kurs.

Scharfes Multitalent: Warum die Stars auf Ingwer schwören

Heilpflanze des Jahres 2018 kann viele Beschwerden lindern REGION (pm/nf)  – Der Ingwer-Shot – ein Gläschen gepressten Ingwers pur oder mit Zitrone und Honig – liegt bei vielen Stars hoch im Kurs. Doch Ingwer ist nicht nur ein Trendgewürz, das das Immunsystem in Schwung bringen soll. Wie Sven Seißelberg, Apotheker bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse, erklärt, ist die Knolle tatsächlich ein Multitalent in Sachen Gesundheit: Die Heilpflanze des Jahres 2018 kann nicht nur die Verdauung...

  • Nürnberg
  • 30.01.18
Foto: © Africa Studio / Fotolia.com

Welches Haustier passt zu mir?

(exp/mue) - Es gibt eine Vielzahl an Gründen, sich für ein Haustier zu entscheiden. Tiere bringen Freude in den Alltag, schenken Wärme und Zuneigung und führen – auf Grund von gemeinsamen Interessen oder einfach auch beim Gassigehen – oftmals zu neuen Kontakten mit anderen Menschen. Nicht zuletzt auch Kinder fühlen sich zu Tieren hingezogen. Doch nicht jedes Tier passt zu jedem. Wer sich selbst Enttäuschungen und vor allem dem Tier ein trauriges Schicksal ersparen möchte, sollte vor der...

  • Nürnberg
  • 25.01.18
In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Bundesbürger, die in der selbst genutzten Immobilie die beste Anlageform sehen, verdoppelt.

54 Prozent der Bundesbürger setzen auf die eigene Immobilie

REGION (akz-o/vs) - Eine knappe Mehrheit der Deutschen setzt auf die selbst genutzte Immobilie, um der Zinsflaute zu trotzen. Für 54 Prozent der Bundesbürger ist sie die beste Anlageform. Das ist ein Ergebnis des diesjährigen Vermögensbarometers des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV). Gefragt ist Wohneigentum vor allem bei jungen Familien: Rund 30 Prozent von ihnen würden gerne eine Immobilie erwerben oder bauen – die meisten, um selbst darin zu wohnen. Ebenfalls hoch ist die...

  • Nürnberg
  • 22.01.18
Nach dem Duschen direkt in die Ruheecke: Das moderne Bad trägt heute wesentlich zum Wohlbefinden und zur Entschleunigung bei.

Im Bad darf die Zeit ruhig einmal angehalten werden

REGION (spp-o/vs) Der Raum für die Körperpflege, die zweckmäßige “Nasszelle”, hat sich seit einigen Jahrzehnten immer mehr zum Ort des Rückzugs und der Entspannung entwickelt. Wer heute ein Bad neu einrichtet oder modernisiert, setzt auf Trends, die bei der Entschleunigung aus unserem hektischen Alltag helfen. Eine große Rolle spielen natürliche, unverfälschte Materialien, von warmen Holztönen über raue Oberflächen wie Sichtbeton oder Mauerwerk bis hin zu Vintage- oder Natur-Accessoires....

  • Nürnberg
  • 22.01.18
Egal ob High Heels, tobende Kinder oder die Krallen des Haustiers: Die harte Glasur von keramischen Fliesen hält allem stand.

Fliesen aus Keramik für natürliche Bodenbeläge

REGION (epr/vs) - Die Einrichtung der Wohnräume hat großen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Setzt man beispielsweise auf Fliesen aus Keramik, erhält man einen Bodenbelag mit zahlreichen qualitativen Vorzügen. Da sie hauptsächlich aus dem natürlichen Rohstoff Ton bestehen, beinhalten sie keine Schadstoffe. Keramische Fliesen setzen daher zu keiner Zeit sogenannte „Flüchtige organische Verbindungen“ (VOC) frei, sodass die Raumluft und das Wohnklima gesund bleiben. Dies ist...

  • Nürnberg
  • 22.01.18
Regelmäßig die Versicherungsverträge überprüfen hilft dabei, überflüssige Verträge zu kündigen oder nachzubessern.

Überflüssige Versicherungen kündigen oder widerrufen

REGION - (test.de) Überflüssige Versicherungen kündigen oder widerrufen ist leicht. Entscheidend dafür ist der richtige Zeitpunkt, schreibt die Zeitschrift Finanztest in ihrer Februar-Ausgabe. Am schnellsten müssen Kunden handeln, die online einen Vertrag abgeschlossen haben, den sie gar nicht brauchen. Sobald die Versicherungsunterlagen per E-Mail ankommen, können Kunden den Abschluss längstens 14 Tage widerrufen. Ist dieser Zeitraum vorbei, gibt es noch eine zweite Chance, wenn der...

  • Nürnberg
  • 19.01.18
Sie sind ein bezaubernder Anblick auf jeder Hochzeit: Blumenmädchen. Foto: Lilly/akz-o

Blumenkinder: kleine Stars ganz groß!

(akz-o/mue) - Der alte heidnische Brauch der Blumenkinder ist auch heute noch sehr beliebt. Wurden in früheren Zeiten mit den Blüten die Fruchtbarkeitsgöttinnen angelockt, so sorgt die Anwesenheit der Blumenkinder heutzutage eher für Romantik. Zumeist werden die Kinder aus dem Verwandten- oder engeren Bekanntenkreis ausgesucht und nehmen auch an der Hochzeit teil. Die Blumenkinder streuen stolz beim Ein- und oder Auszug aus der Kirche bzw. dem Standesamt die Blumen vor dem Brautpaar. Es...

  • Nürnberg
  • 18.01.18
Auch für Senioren ist das Liebesspiel wichtig für ein erfülltes Leben.

Auch im Alter muss man nicht auf Sex verzichten!

REGION (spp-o/vs) -  Ein erfülltes Sexualleben ist für viele Menschen wichtiger Bestandteil einer glücklichen Beziehung. Doch Patienten mit einer Herzerkrankung haben oft Sorge, dass die damit verbundene körperliche Anstrengung ihrem Herzen schadet. Doch ist diese Angst wirklich berechtigt? „Aus Angst vor einem Infarkt verzichten viele Patienten sogar völlig auf Intimitäten“, sagt Dr. Philipp Nikolai, Oberarzt der Abteilung für Kardiologie am Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus. „Doch die...

  • Nürnberg
  • 16.01.18
„Guck’ mal, da geht’s lang“: In den Händen freundlicher und erfahrener Skilehrer werden den Skistars von Morgen die ersten Schritte am Pistenspaß vermittelt.

Ferienregion Imst bietet Skiwochen für Kinder an

REGION (epr/vs) - Gemeinsame Familienurlaube sind für Kinder oftmals prägend – im Winter und Frühjahr geht es dabei häufig auf die Skipiste. Eine Region, die beste Bedingungen für eine solche Reise bietet, ist das Skigebiet Hoch-Imst im Herzen Tirols. Um den Nachwuchs sanft an den Sport vorzubereiten, gibt es hier eine großzügige Skiübungswiese. Mit viel Spaß lernen die Skistars von morgen hier ihre ersten Schritte auf zwei Brettern. Und auch in diesem Jahr hat sich die Ferienregion Imst für...

  • Nürnberg
  • 15.01.18
Das Erlernen der Handschrift ist ein komplexer Vorgang und fördert die Enwicklung des Gehirns.

Expertin warnt: Kinder verlernen das Schreiben mit der Hand!

REGION (pm/vs) - Der internationale Tag der Handschrift am 23. Januar jeden Jahres lässt die Diskussion um das Schreiben mit der Hand wieder hochkochen. Bildungsexpertin Stephanie Müller, die seit rund 15 Jahren auf dieses Thema spezialisiert ist, gibt klare Antworten auf die Fragen rund um alle Lernprozesse, die mit dem Schreiben mit der Hand und der Digitalisierung des Lernens zusammenhängen. Wichtiger denn je sei es, Risiken und Chancen für eine gute Lernentwicklung zu kennen und umzusetzen...

  • Nürnberg
  • 12.01.18
Genussvolle Bergwelt – die Naschtour durch Schladming-Dachstein verbindet Skivergnügen mit kulinarischem Genuss. Begleitet werden die Teilnehmer von Skiguide Gerhard, der den Tag unvergessen werden lässt.

Skivergnügen und genussvolle Momente in Schladming-Dachstein

REGION (epr/vs) - Zarte Schneeflocken, die leise vom Himmel fallen, gemütliche Hütten, in denen ein Feuer prasselt und ein Ausblick, der seinesgleichen sucht – diese einzigartige Atmosphäre findet man in „Ski amadé“, Österreichs größtem Skivergnügen. Mit einem Skipass stehen Besuchern 760 Pistenkilometer, 270 Liftanlagen und 260 Berghütten zur Verfügung. Im Winter 2017/2018 lockt das „Ski amadé made my day Package“ in die Region Schladming-Dachstein: Die 4-Berge-Naschtour vereint vier Berge,...

  • Nürnberg
  • 11.01.18
Wer als Verbraucher auf die Allergendeklaration angewiesen ist, findet auf sehr vielen Lebensmitteln den Hinweis, „kann Spuren von .... enthalten“. So finden sich Hinweise auf möglicherweise enthaltene Spuren von
Schalenfrüchten ganz weit oben in der Liste nicht auszuschließender Allergene. Die Lebensmittelexperten von TÜV SÜD informieren jetzt, was es damit auf sich hat.

Gute Frage: Was bedeutet eigentlich ,,kann Spuren von ... enthalten"?

TÜV SÜD erklärt, wie man Spurenhinweise richtig liest REGION (pm/nf) - Wer als Verbraucher auf die Allergendeklaration angewiesen ist, findet auf sehr vielen Lebensmitteln den Hinweis, „kann Spuren von .... enthalten“. So finden sich beispielsweise Hinweise auf möglicherweise enthaltene Spuren von Schalenfrüchten ganz weit oben in der Liste nicht auszuschließender Allergene. Die Lebensmittelexperten von TÜV SÜD informieren, was es damit auf sich hat. Lebensmittelallergien bzw. die...

  • Nürnberg
  • 11.01.18
Mit ihren Kunden führen Augenoptiker grundlegende Sehtests durch.

Augenoptiker: abwechslungsreicher Beruf mit vielfältigen Tätigkeitsbereichen

REGION (djd/vs) - Den Schulabschluss in der Tasche, das Leben vor sich: für junge Menschen ist das eine verheißungsvolle Zeit, in der sie aber auch wichtige Entscheidungen für die nächsten Jahre treffen müssen. Richtungsweisend ist dabei vor allem die Berufswahl, die den eigenen Stärken und Vorlieben gerecht werden sollte. Wer technisches Verständnis mitbringt, ein präzises Arbeiten schätzt und gerne anderen Menschen beratend zur Seite steht, wird am Beruf des Augenoptikers viel Freude haben....

  • Nürnberg
  • 10.01.18
Die Fachschule des Möbelhandels bildet ihre Schüler sowohl für die kompetente Einrichtungs- und Küchenfachberatung aus sowie als Betriebswirte für die Übernahme von Führungspositionen.

Gute Aufstiegsmöglichkeiten in der Einrichtungsbranche

REGION (djd/vs) - Eine Berufsausbildung ist für viele junge Menschen ein solider Grundstein für das Berufsleben. Gleichzeitig kann sie aber auch ein gutes Sprungbrett sein für eine Karriere in höheren Laufbahnen. In der Möbelbranche zum Beispiel sind Leute gefragt, die zusätzlich zu einer vorherigen Ausbildung - egal aus welchem Bereich - eine Weiterbildung zum Einrichtungsfachberater, zur Küchenfachberaterin oder auch zum Betriebswirt durchlaufen. Diese Spezialisten haben sehr gute Chancen...

  • Nürnberg
  • 10.01.18

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.