Anzeige

AOK bietet neue Online Kurse in Zeiten von Corona
Neue Online-Angebote für Fitness und gesunde Ernährung

Die Online-Ernährungs-Beratung kommt jetzt per Smartphone direkt in die heimische Küche.
  • Die Online-Ernährungs-Beratung kommt jetzt per Smartphone direkt in die heimische Küche.
  • Foto: © PantherMedia / dolgachov
  • hochgeladen von Barbara Rögner

Auch in Zeiten von Corona ist es wichtig, körperlich fit zu bleiben und das Immunsystem zu stärken. Dabei ist genau das gerade eher schwierig. Viele Sportangebote, etwa im Fitnessstudio oder im Verein fallen weg, Ernährungs- und Entspannungskurse mussten verschoben werden. „Wer sich zusätzlich zum Spazierengehen, Joggen oder Radfahren sportlich betätigen will, kann jetzt unser Online-Fitness-Angebot nutzen“, so Stefan Schumann AOK Sportexperte in Nürnberg: „Als einfache und kostenfreie Alternative haben wir eine ganze Reihe von Online-Videos im Programm, die dabei helfen, zu Hause aktiv zu bleiben.“

Zur Auswahl: Online-Fitnessclub und Präventionskurse

Der Vorteil des erweiterten Präventionsangebots: Damit können sich Anfänger und Profis, Einzelkämpfer und ganze Familien nach ihren Bedürfnissen und Zeitbudgets mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden fit halten. Den Online-Fitnessclub erreichen alle Interessierten unter www.aok.de/bayern/cyberpraevention. Auf dieser Plattform hält die Gesundheitskasse mit ihrem Kooperationspartner CyberConcept zudem exklusiv für AOK-Versicherte fünf zertifizierte qualitätsgeprüfte Präventionskurse vor. Dies sind „Rücken-Coaching“, „Vitalität und Ernährung“, „Erfolgreich Abnehmen“, „Yoga für Einsteiger“ sowie „Diabetesprävention“.

Online-Ernährungsberatung mit Unterstützung

Das neue Online-Angebot umfasst zusätzlich unter www.aok.de/bayern/oviva eine App-gestützte persönliche individuelle Ernährungsberatung für AOK-Versicherte. Außerdem gibt es drei verschiedene App- gestützte Online-Ernährungsprogramme. „Die Themen reichen von gesundem ausgewogenem Essen über gezielte Ernährungsumstellung bis hin zu Tipps bei Unverträglichkeiten oder zu Darmgesundheit und Immunsystem“, sagt Stefan Schumann. Die Teilnehmenden begleitet und unterstützt dabei eine Ernährungsfachkraft per Video, Telefon oder Chat.

Für AOK-Versicherte ist die Teilnahme an allen Onlineprogrammen kostenfrei. Die bereits bekannten Online-Angebote der AOK Bayern wie „Abnehmen mit Genuss“ oder „Stress im Griff“ bleiben ebenfalls über das Internet verfügbar.

Autor:

Barbara Rögner aus Mittelfranken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen