„e-Tron Sportback“ und „RS Q8“ vorgestellt
Audi wärmt die Elektromotoren an

Audi e-Tron 50 Quattro.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

(ampnet/mue) - Im Rahmen der Los Angeles Autoshow zeigte Audi jüngst die Serienversion des elektrisch angetriebenen Audi e-Tron Sportback.

Erstmals in einem Serienfahrzeug gibt es im e-Tron Sportback Digital Matrix Scheinwerfer; mit Hilfe von rund einer Million Mikrospiegeln können sie den Raum vor dem Auto ausleuchten. Den Antriebsstrang und den Produktionsstandort Brüssel teilt sich der e-Tron Sportback mit dem SUV Audi e-Tron. Weltpremiere auf der Messe feierte auch der Audi RS Q8. Er kombiniert einen Sechszylinder-Biturbo-Motor mit Zylinderabschaltung und einen Elektromotor zum Mildhybrid-System. Mit dem Riemen-Starter-Generator kann der RS Q8 beim Verzögern bis zu 12 Kilowatt Leistung in seine Lithium-Ionen-Batterie rekuperieren. So ist es möglich, im Geschwindigkeitsbereich zwischen 55 und 160 km/h bis zu 40 Sekunden lang bei ausgeschaltetem Motor zu „segeln“. Der RS Q8 leistet 476 PS und spurtet in 4,7 Sekunden von Null auf 100 km/h.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen