Mond und Haare – ist da was dran?

Mondphasen-Anhänger glauben fest an einen Zusammenhang

Der Mond beeinflusst die Gezeiten, aber beeinflusst er auch unseren Körper und – im besonderen – unsere Haare? Mondphasen-Anhänger sind davon fest überzeugt und glauben, dass Haare kräftiger wachsen oder Beauty-Produkte besser wirken, wenn man sich an bestimmte Zeiten im Mondkalender hält. Wissenschaftlich bewiesen ist das zwar nicht, aber schaden tut’s eigentlich auch nichts. Daher widmen wir uns in diesem Beitrag dem Zusammenhang zwischen Haaren und Mond.
So sind Mondphasen-Anhänger davon überzeugt, dass Haare schneller wachsen, wenn sie bei zunehmendem Mond (zwischen Neumond und Vollmond) geschnitten werden. Werden Haare in dieser Zeit getönt oder gefärbt, so wird die Haarfarbe angeblich intensiver und hält länger.
Wünscht man sich indes, dass das Haar langsamer und fülliger wächst (zum Beispiel bei einem akkuraten Kurzhaarschnitt), so geht man am besten bei abnehmendem Mond, das heißt zwischen Vollmond und Neumond zum Friseur.
Vollmond soll darüber hinaus die Zeit sein, zu der Farben von den Haaren optimal aufgenommen werden. Außerdem soll Vollmond der beste Termin für eine neue Frisur oder eine Dauerwelle sein, sowie der ideale Zeitpunkt für regenerierende und entspannende Maßnahmen wie zum Beispiel verwöhnende Pflegepackungen.

Visanni – Haare und Make-Up vom feinsten
Schönheit kommt aus dem Inneren: Wer sich wohl fühlt, strahlt dies aus – ganz egal was der Mond macht. Aber das ist nicht genug. Um auch dem Äußeren den entscheidenden Touch zu geben und einen perfekten, unverwechselbaren Look zu bekommen, sollte man sich vertrauensvoll in die Hände der Hair und Make-Up-Stylistin Inna Langer in Nürnberg begeben. Hier bei „Visanni“ finden die Kundinnen auch kreatives Event-, Braut- oder Bühnen Make-Up und Frisuren.

Autor:

Die EXPERTEN Redaktion aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.