Neuhauser Kapellenwanderweg

2Bilder

Zwei Wanderwege zu den Kapellen rund um Neuhaus

Ebenso schlicht, wie schön sind sie – die Kapellen, die in der landschaftlich ungemein reizvollen Umgebung von Markt Neuhaus dazu einladen, innezuhalten und Ruhe zu finden. Die Kapellen, meist in der zweiten Hälfte des 18. bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaut, sind Ausdruck einer unverstellten Frömmigkeit und spiegeln die Gemütslage der einfachen Bevölkerung aus der damaligen Zeit wider.
Die Kapellen sind Zeugnisse einer Zeit, in der die bäuerliche Bevölkerung kein leichtes Leben hatte – Krieg, Hunger und viel Arbeit prägten damals den Alltag. Die knapp bemessene freie Zeit, die der armen Bevölkerung blieb, wurde für den Bau der Bildstöcke und Kapellen genutzt. Oft waren die Kapellen auch Ausdruck von Danksagungen nach Genesung von schwerer Krankheit oder nach dem Ende bitterer Not.

Einzeln oder im „Doppelpack“
Der Markt Neuhaus a. d. Peg. hat die kleinen Schmuckstücke bäuerlicher Gläubigkeit mit zwei schönen Rundwanderungen zugänglich gemacht.
Kapellenwanderweg 1 ist ein angenehmer Rundgang von 6,9 km Länge und 220 m Höhenunterschied mit landschaftlich ausgesucht schönen Passagen und kulturhistorisch interessanten Zeugnissen alter Volksfrömmigkeit. Gutes Schuhwerk sinnvoll!
Kapellenwanderweg 2 ist ein sanfter, nahezu barrierefreier Rundweg mit verschiedenen schönen Aussichtspunkten und vielen kulturhistorischen Zeugnissen. Er ist 7,2 km lang und überwindet dabei nur 128 m Höhenunterschied.

Badespaß unterm CabrioDach
Wer möchte kann das Wandervergnügen in Neuhaus auch mit einem Besuch des Freizeit- und Wellnessbades „CabrioSol Pegnitz“ verbinden. Hier haben kleine und große Wasserratten Gelegenheit, ihrem Vergnügen nachzugehen: z.B. auf der 68m Power-Light-Rutsche, im Erlebnisschwimmbecken mit Wildwasserkanal, bei Sprüngen vom 10-Meter-Sprungturm (im Sommer) im warmen Solebecken oder auch im großzügigen Wellness-Bereich mit Kelo-Außensauna, Salzsauna, Finnischer Sauna, zwei AlphaSphere-Liegen einer Dachterrasse und einem großen Ruheraum.

Autor:

Die EXPERTEN Redaktion aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.