Panoramawanderung

Viereth-Trunstadt: 12 km, 3 Stunden wandern

Der Panoramaweg mit Aussicht auf das Maintal und die umliegenden Ortschaften führt an allen Ortsteilen der Gemeinde Viereth-Trunstadt vorbei. Nördlich befinden sich die Ausläufer der Hassberge mit den Weinhängen und die Domstadt Bamberg, östlich die Giechburg mit Gügel und in südwestlicher Richtung der Steigerwald. Der Rundwanderweg beginnt an der Schule in Viereth, verläuft weiter zum Hochbehälter, zur Hohen Straße, Richtung Trunstadt/Stückbrunner Höhe. Am Hochbehälter bietet sich ein Blick auf das „obere Dorf" mit seinem Siedlungsgebiet. Am Kamm entlang kann man die Aussicht ins Stückbrunner Tal mit seinem Ort und dem umliegenden Panorama genießen. Auf der Höhe zwischen Trunstadt und Stückbrunn überquert man die Ortsverbindungsstraße und folgt auf der geteerten Straße dem markierten Weg V-T 6 an den Weinbergen vorbei in Richtung „Messinger Herrgott". An diesem Marter führt die Ausschilderung in südwestlicher Richtung, am Kamm des Waldrandes entlang mit Blick zum Steigerwald und seinen Ausläufern, über die Kreuzung Stückbrunn - Weiher - Trabelsdorf bis zum Tütschengereuther Hochbehälter. An dieser Stelle endet der Wald und es bietet sich eine Aussicht über Tütschengereuth hinweg zum Jura. Die Ausschilderung führt durch die Tütschengereuther Flur und den Weiherer Wald nach Weiher mit seinem im Süden gelegenen Weinberg. Nach Einkehrmöglichkeit im Brauerei-Gasthof Kundmüller in Weiher kommt man auf dem Rad- und Gehweg zum Ausgangspunkt zurück.

Tourfakten
• Markierung: V-T 6
• Weglänge: ca. 12 km
• Gehzeit: ca. 3 Stunden
• Ausgangspunkt: Schule Viereth

Autor:

Die EXPERTEN Redaktion aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.