Edel-Caterer Lehrieder verzaubert 125 begeisterte Gäste im Milchhof Nürnberg!

Geschäftsführende Gesellschafterin Dr. Nadine Cauers-Lehrieder (4.v.li.) und ihr Bruder René Lehrieder (daneben) begrüßen Prof. Dr. Julia Lehner (3.v.li.) mit Gatte Gerd Schmelzer (2.v.li.) sowie dessen Tochter Dr. Yasmin Schmelzer mit Ehemann Dr. Thomas Niethe.
16Bilder
  • Geschäftsführende Gesellschafterin Dr. Nadine Cauers-Lehrieder (4.v.li.) und ihr Bruder René Lehrieder (daneben) begrüßen Prof. Dr. Julia Lehner (3.v.li.) mit Gatte Gerd Schmelzer (2.v.li.) sowie dessen Tochter Dr. Yasmin Schmelzer mit Ehemann Dr. Thomas Niethe.
  • Foto: © John R. Braun
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (mask) – Das war garantiert das leckerste Event des Monats – das feinste sowieso! Dr. Nadine Cauers-Lehrieder und ihr Bruder René luden 125 handverlesene Gäste ins denkmalgeschützte einstige Verwaltungsgebäude des Milchhofs am Wöhrder See: zum Lehrieder Trend Event 2019! Unter dem Titel ,,24 Stunden“ servierten sie ein nachhaltiges Vier-Gang-,,Nose-to-tail“-Menü, bei dem nichts an Lebensmitteln verschwendet sondern alles verarbeitet wird – in diesem Fall vom Schwein. Der Sülze mit süß-saurer Zunge folgte sous-vide (oder vakuum-) gegartes Schwein mit gebratenen Serviettenknödeln. Nach kleinen Köstlichkeiten – vom Schwein – bildeten Beerentörtchen und Champagnersorbet den erfrischenden Abschluss.
Show-Act des edlen Abends: der Schweizer Theatermacher Mädir Rigolo als menschliches Mobile – mit einem Balance-Act mit 13 ausgedörrten Rispen von Dattel- und Kokospalmen. Eine Wahnsinnsnummer, die die Lehrieders vom New Yorker Broadway und dem berühmten Cirque du Soleil in den Milchhof nach Nürnberg brachten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen