120 geladene Gäste waren gekommen
Kult! Tucher-Brauerei lud wieder zum Heringsessen

Tucher Gastronomiedirektor Jörg Träger, Fürths CSU-Stadtratskandidat Norbert Hofmann, Fürths SPD-Stadträtin Heike Giering, Fürths OB Dr. Thomas Jung, CSU-MdL Petra Guttenberger und Fürths CSU-Stadtratskandidat Thomas Blösel (v.li.).
2Bilder
  • Tucher Gastronomiedirektor Jörg Träger, Fürths CSU-Stadtratskandidat Norbert Hofmann, Fürths SPD-Stadträtin Heike Giering, Fürths OB Dr. Thomas Jung, CSU-MdL Petra Guttenberger und Fürths CSU-Stadtratskandidat Thomas Blösel (v.li.).
  • Foto: John R. Braun
  • hochgeladen von Victor Schlampp

NÜRNBERG/FÜRTH – Die Einladung der Tucher-Brauerei am Aschermittwoch an die Faschingsgesellschaften zum Heringsessen ist längst eine Tradition, der auch in diesem Jahr wieder rund 120 Gäste gefolgt sind.

Tucher Gastronomie-Direktor Jörg Träger konnte zahlreiche ,,Narren“ von Faschingsgesellschaften aus Nürnberg, Fürth und Erlangen begrüßen. Er dankte den Aktiven für das große ehrenamtliche Engagement. Nachdem sich die Faschingsgesellschaften mit Gesellschafts- und Prinzenorden bedankt hatten, servierte Schalander-Wirt Oliver Hinkel feine Matjes-Heringe in Joghurtsoße mit Zwiebel, Gurke und Apfel mit Salzkartoffeln und einem frischgezapften Tucher-Bier.

Tucher Gastronomiedirektor Jörg Träger, Fürths CSU-Stadtratskandidat Norbert Hofmann, Fürths SPD-Stadträtin Heike Giering, Fürths OB Dr. Thomas Jung, CSU-MdL Petra Guttenberger und Fürths CSU-Stadtratskandidat Thomas Blösel (v.li.).
Tucher-Gastronomiedirektor Jörg Träger, Kellnerin Seval
Okonur, Tucher-Verkaufsdirektor Bernd Herrmann und
Schalander-Wirt Oliver Henkel (v.li).
Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen