Till von Europa für Möbel Höffner Hausleiterin Simone Leuchauer

Simone Leuchauer mit dem Orden ,,Till von Europa".
  • Simone Leuchauer mit dem Orden ,,Till von Europa".
  • Foto: © Willi Ebersberger
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

FÜRTH (mask) - Die Verleihung des Ordens ,,Till von Europa" ist einer der Höhepunkte im fränkischen Faschingskalender: Die Föderation Europäischer Narren (FEN) Mittel-, Oberfranken und Altmühltal vergibt diesen Sonderorden an Persönlichkeiten aus Fürth. Heuer geht die Auszeichnung an die Hausleiterin von Möbel Höffner, Simone Leuchauer, für ihre „Aufgeschlossenheit gegenüber der Fränkischen Fastnacht sowie den regionalen und örtlichen Faschingsgesellschaften“. ,,Richtig stolz" sei sie, erklärte sie und richtete ihren Dank an FEN-Ehrenpräsidentin Monika Faustmann für die ihr zugeteilte Ehre: ,,Ja, ich freu' mich tierisch."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen