Angelique Kerber strebt vierten WTA-Titel an

Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der NÜRNBERGER, begrüßt Deutschlands Nummer 1 im Damentennis, Angelique Kerber mit einem Riesen-Lebkuchen im Tennisball-Format. Foto: John R. Braun
2Bilder
  • Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der NÜRNBERGER, begrüßt Deutschlands Nummer 1 im Damentennis, Angelique Kerber mit einem Riesen-Lebkuchen im Tennisball-Format. Foto: John R. Braun
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

REGION - Der Countdown läuft, nur noch wenige Tage bis zur zweiten Auflage des NÜRNBERGER Versicherungscups. Die Vorbereitungen auf der Anlage des TC 1. FC Nürnberg befinden sich in der heißen Phase, der Club am Valznerweiher präpariert sich für einige der besten Tennisdamen der Welt.


Angeführt wird das erlesene Feld von Angelique Kerber, die vor wenigen Tagen das deutsche FedCup-Team in Australien zum Sieg und zum ersten Finaleinzug nach 22 Jahren führte. Nach einem kurzen Intermezzo beim Porsche Grand Prix in Stuttgart schnupperte die Weltranglistensiebte und deutsche Nummer 1 schon einmal vorab fränkische Luft – bei der Pressekonferenz im Tower des Hauptsponsors NÜRNBERGER Versicherungsgruppe. Kerber hat sich für das mit 250.000 US Dollar dotierte WTA-Turnier in Nürnberg viel vorgenommen: „Nach der strapaziösen Reise nach Australien mit dem Fed Cup-Team und dem Erreichen des Finales konnte ich mich zuletzt in Stuttgart leider nicht in absoluter Topform präsentieren. Ich bin aber sehr zuversichtlich, beim NÜRNBERGER Versicherungscup in bester Verfassung an den Start zu gehen.“ Die Linkshänderin weiß, dass das Turnier alles andere als ein Selbstläufer wird: „Die Konkurrenz ist unglaublich stark, aber ich werde alles geben, um in Nürnberg meinen vierten WTA-Titel zu gewinnen.“

Auch Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, ist von der Qualität des diesjährigen Teilnehmerfeldes überzeugt: „Der NÜRNBERGER Versicherungscup bringt die Stars der WTA-Tour in die Metropolregion Nürnberg. Wir freuen uns, dass das stark besetzte Teilnehmerfeld von der sympathischen Top Ten- Spielerin Angelique Kerber angeführt wird. Die Zuschauer können sich auf hochklassige und spannende Begegnungen einstellen.“ Die Zuschauer dürfen sich erneut darauf freuen, die Tennisstars hautnah zu erleben. „Wir bieten Weltklassetennis zum Anfassen“, sagt Turnierdirektorin Sandra Reichel. „Es gibt weltweit kaum ein anderes Damenturnier, wo die Fans beim Training und bei den Matches auf den Nebenplätzen so dicht am Geschehen sind.“ Nach 13.000 Zuschauern bei der Premiere im vergangenen Jahr strebt Reichel nun 20.000 Zuschauer an.

Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der NÜRNBERGER, begrüßt Deutschlands Nummer 1 im Damentennis, Angelique Kerber mit einem Riesen-Lebkuchen im Tennisball-Format. Foto: John R. Braun
Svenja Schreiner (l.), vom Sponsor Simba Dickie Group, überreichte Angelique Kerber ein Chi Chi Love-Hündchen als Talismann. Foto: John R. Braun
Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.