Anrudern des Rudervereins Nürnberg

Ein ,,Achter" im Einsatz.

NÜRNBERG (pm/nf) - „Endlich wieder Krebse fangen“ - unter diesem despektierlichen Motto eröffnet der Ruderverein Nürnberg (RVN) mit dem so genannten „Anrudern“ am kommenden Sonntag, 10. April, um 11 Uhr die Saison 2016 auf dem Großen Dutzendteich unter historischer Kulisse. Alle Alters- und Bootsklassen werden vertreten sein: Einer-, Zweier-, Vierer, Achter mit und ohne Steuermann werden auf dem Wasser des Großen Dutzendteichs eingesetzt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen