Der Marktspiegel verlost 2 x 2 Tickets
Beat It! - Die Show über den King of Pop!

BEAT IT! – Die Show über den King of Pop!
8Bilder
  • BEAT IT! – Die Show über den King of Pop!
  • Foto: Harald Fuhr
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

NÜRNBERG (pm/ak) – Am 8. April 2020 (20 Uhr) kommt "BEAT IT! – Die Show über den King of Pop!" in die Meistersingerhalle nach Nürnberg.

Zehn Jahre nach seinem Tod ist die erfolgreiche Musical-Hommage an Michael Jackson in ihre zweite
Tournee-Saison gestartet. Michael Joseph Jackson wurde am 29. August 1958 in Gary, Indiana, USA als achtes von insgesamt zehn Kindern geboren. Sein Vater Joseph förderte seinen talentierten Sohn, der zunächst mit seinen Brüdern in der Band „Jackson 5“ Welterfolge feierte. Während seiner Solokarriere avancierte das schmächtige Gesangs- und Tanz-Genie zum absoluten Superstar. Aus dem kleinen Michael Jackson wurde der „King of Pop“. Es ist diese Geschichte, die „BEAT IT! – Die Show über den King of Pop!“ in einer aufwendigen Bühnenshow erzählt. Die Zuschauer dürfen sich auf einzigartige Choreografien und Dantanio Goodman als Hauptdarsteller in Höchstform freuen. Hits wie „Dirty Diana“, „Thriller“, Man In The Mirror“, Billie Jean”, “Beat It” oder “ABC” nehmen die Zuschauer mit auf eine atemberaubende, musikalische Zeitreise.

Der MarktSpiegel verlost 2 x 2 Plätze auf der Gästeliste für "BEAT IT!"“ am 8. April 2020 in der Meistersingerhalle

Am besten HIER den Newsletter „Daily-M“ abonnieren und kein Gewinnspiel mehr verpassen.

Michael Jacksons' zweiter Vorname lautet...

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen