Bei "Breaking Mozart" rockt der Amadeus - Karten gewinnen

Die fulminante Show "Breaking Mozart" gastiert im Stadttheater Fürth.
  • Die fulminante Show "Breaking Mozart" gastiert im Stadttheater Fürth.
  • Foto: flownmary.de
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

FÜRTH - (web) Wenn Breakdance und HipHop auf klassische Klänge treffen, gibt‘s ein fulminantes Tanz-Feuerwerk. Für „Breaking Mozart“ im Fürther Stadttheater verlosen wir fünf mal zwei Karten.

Begonnen hat alles mit der Idee von Christian Kabitz, Intendant des Mozartfestes Würzburg, eine Breakdance-Show auf die Musik von Mozart zu erstellen. Schon nach der ersten Probe mit der Dancefloor Destruction Crew DDC, einer der besten Breakdance-Grupen Deutschlands, war klar: Das passt bestens.
Die neuartige Bühnenshow sorgt seit ihrer Premiere 2013 für Furore und Jubel bei Publikum und Kritik gleichermaßen.
Die jungen Tänzer und Tänzerinnen stellen sich der Herausforderung Mozarts und verbinden ihre Kunst auf einzigartige Weise mit der Musik des Salzburger Wunderkindes. Mozart erklingt im Original live am Klavier, in Orchesterversionen und in modernen HipHop-Bearbeitungen.
Für die Show am 20. Juli (20 Uhr) im Stadttheater Fürth verlosen wir fünf mal zwei Karten.

Gewinnspiel

Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Mozart“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mal an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff). Noch besser: Gleich hier über den Gewinnbutton mitmachen.
Einsendeschluss is der 11. Juli, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Weitere Termine von Breaking Mozart: 14., 15., 16., 21. und 22. Juli (je 20 Uhr).

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.