Eröffnung der Nordic-Walking Saison 2015 mit dem zweifachen Olympia-Sieger und Stadtrat Max Müller

Stadträtin Aliki Alesik (1. v.l.), Vereinsvorsitzende Jutta Bär (2. v.l.), Olympiasieger und Stadtrat Max Müller (3. v.l.), Klaus Sperl (7. v.l.l)
  • Stadträtin Aliki Alesik (1. v.l.), Vereinsvorsitzende Jutta Bär (2. v.l.), Olympiasieger und Stadtrat Max Müller (3. v.l.), Klaus Sperl (7. v.l.l)
  • hochgeladen von Werner Gruber

Die Nordic-Walking-Saison 2015 eröffnete die Nordic-Walking-Gruppe des Waldspielplatz Steinbrüchlein e.V. unter der Leitung des Trainers Klaus Sperl und der Vereinsvorsitzenden Jutta Bär mit dem zweifachen Olympiasieger und Stadtrat Max Müller und seiner Kollegin Aliki Alesik.

Bei trockenen, kalten Wetter startete die Gruppe am Samstag, 14. Februar um 9 Uhr am Morgen. Nach kleinen Naschereien (Valentinstag) machte sich die Gruppe nach dem Aufwärmen auf die Runde durch den Lorenzer Reichswald. Ab sofort kann jedermann am Dienstag, Donnerstag und Samstag um 9 Uhr sich der Gruppe anschließen und teilnehmen.

Näheres bei Klaus Sperl, Tel,: 0911-805810 oder 0178-8887588 bzw. www.waldspielplatz-steinbuechlein.de

Autor:

Werner Gruber aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.