Abide with me
Frauenchor DeHCiBelles und Jugendchor CONTAKT in St. Egidien

11Bilder

Unter der Gesamtleitung von Prof. Dr. Heike Henning gaben DeHCiBelles und CONTAKT in Zusammenarbeit mit dem Laufer Flötenensemble zwei begeisternde Konzerte in St. Egidien und Himmelfahrtskirche Nürnberg.

Frau Prof. Henning hat diesen Projektchor gegründet, weil sie schweren Herzens die Leitung des Dehnberger Hof Chores e.V. abgeben musste, weil sie beruflich nach Tirol ging. Für Frauen, Kinder und Jugendliche ist dies aber eine Chance, mit Probenwochenenden und Blocktagen trotzdem in einem Chor zu singen.

Unter dem Motto "Abide with me - Musik zur Abend- und Winterzeit" zeigte der Gesamtchor sein großes musikalisches Spektrum mit reinen Stimmen und schönen Arrangements, unterstützt von Katharina Lorenz (Klavier), Silke Lienemann (Solistin), Christine Theuerkauf (Flöte, Violincello), Katharina von Streit (Gitarre), Kristina Glücker (Geige, Handpan), Nadine Gebhard (Geige) und Sabine Werth (Sprecherin).

Das Programm war in sechs Themenabschnitte gegliedert:
Wenn es dunkel wird, ....
...der Abend kommt...
...es still wird, ...
...oder der Winter einzieht,...
...fange ich an zu träumen...
...und hoffe, dass ich beschützt bin.

Besonders zu Herzen gingen "Sound of Silence" (DeHCiBelles), A million dreams aus the Greatest Showman  und Abide with me, dem Titellied von William H. Monk (Belles und ConTakt), und das "Ich glaube" von Udo Jürgens (ConTakt).

Eine wunderbare Kulisse bot der Chor von St. Egidien. Die Anfänge von St. Egidien gehen in das Jahr 1150 als großer Klosterkirche im romanischen Still zurück. Am 4. Sept. 1718 wurde der Neubau als barocke Kirche geweiht. Zerstört beim Bombenangriff am 2. Jan. 1945 und dann als interpretierende sparsame Wiederherstellung wieder aufgebaut. Das Oval des Kirchenraums blieb beim Wiederaufbau erhalten und die Leere des einst barocken Deckenraums trägt maßgeblich zur lichten Weite bei. Die klaren Stimmen erfüllten den Chor mit dem Bronzekreuz mit den Trauben des Weinstocks um den Christus.

Die Fotos zeigen den Chor bei der Hauptprobe vor den Konzerten in St. Egidien.

Autor:

Edith Link aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen