„Ich liebe Nürnberg“: Ausstellung im Handwerkerhof

Zeichnungen und Aquarelle des Kunstmalers Rudolf Lumm im Handwerkerhof.
3Bilder
  • Zeichnungen und Aquarelle des Kunstmalers Rudolf Lumm im Handwerkerhof.
  • Foto: Reto Manitz
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Handwerkerhof zeigt vom 1. bis zum 31. Oktober 2015 Zeichnungen und Aquarelle des Künstlers Rudolf Lumm.

„Ich liebe Nürnberg“ ist eine ganz persönliche Liebeserklärung des Kunstmalers an seine Stadt. Der Handwerkerhof öffnet Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr die Türen der Ausstellung. Jeweils am Dienstag und Donnerstag wird der Künstler für Fragen und Gespräche anwesend sein und dabei den Zeichenstift schwingen. Die Besucherinnen und Besucher erwarten eindrucksvolle Bilder von Nürnberg, die in liebevoller Arbeit viele Details der Stadt zeigen: eine künstlerische Entdeckungsreise durch Nürnberg. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.