Karten für sensationelle Tanzshow "Ballet Revolución" zu gewinnen

Das erstklassige Ensemble aus Kuba zündet ein tänzerisches Feuerwerk zwischen Ballett und Streetdance.
3Bilder
  • Das erstklassige Ensemble aus Kuba zündet ein tänzerisches Feuerwerk zwischen Ballett und Streetdance.
  • Foto: Guido Ohlenbostel
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG - (web) Mit neuer Show, neuen Choreografien und aufregenden Kostümen kommt die explosive kubanische Tanzshow „Ballet Revolución“ nach Nürnberg. Wir verlosen fünf mal zwei Karten für das Tanzereignis am 30. Januar.

Das kubanische Tanzensemble lässt in der neuen spektakulären Show seiner Bewegungsfreude freien Lauf, begeistert ebenso mit waghalsigen Sprüngen wie mit sinnlich-grazilen Bewegungen zwischen Ballett und Streetdance.
Angetrieben werden die Tänzerinnen und Tänzer von einer siebenköpfigen Live-Band, die internationale Hits aus Pop, R&B und Hip-Hop sowie packende kubanische Rhythmen liefert. Das elektrisierende Lichtdesign sorgt für das Sahnehäubchen obenauf.
Am 29. und 30. Januar (je 20 Uhr) gastiert „Ballet Revolución“ in der Meistersingerhalle in Nürnberg. Für die Vorstellung am 30. Januar verlosen wir fünf mal zwei Karten.

Gewinnspiel

Dann gleich ran an die Tasten und eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Betreff: Ballet) schicken. Einsendeschluss ist der 26. Januar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Oder noch einfacher: Hier über den Gewinn-Button mnitmachen!

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.