Deutschland Tour 2021 kommt
Nürnberg wird endlich wieder Radsport-City!

Funkhaus Nürnberg-Geschäftsführer Alexander Koller ist überglücklich, als er nach 85 Kilometern das Ziel in Nürnberg erreicht.
4Bilder
  • Funkhaus Nürnberg-Geschäftsführer Alexander Koller ist überglücklich, als er nach 85 Kilometern das Ziel in Nürnberg erreicht.
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Peter Maskow

NÜRNBERG – Die Noris war schon immer das Mekka der Radsport-Begeisterten. Jetzt ist es endlich wieder soweit.

Hintergrund: 2021 findet das Finale der Deutschland Tour in Franken statt! Eine Gruppe begeisterter Hobby-Radrennfahrer war bereits jetzt auf einem Teil der letzten Etappe von Erlangen über Gößweinstein nach Nürnberg unterwegs. Man wollte die Gelegenheit nutzen, um schon mal kräftig die Werbetrommel zu rühren und so sind eine Handvoll Radler um den ehemaligen Leiter des Nürnberger Sportamtes Jürgen Thielemann, Sportamtsorganisator Rene Müller und Tim Gruber von werk :b events in die Pedale getreten. Dass es ein gewagtes Unternehmen sein wird, war Jörg Dippold, Verkehrsexperte und Moderator bei Hit Radio N1 klar, denn nicht umsonst hat die Gegend den Namen „Fränkische Schweiz“. Funkhaus Nürnberg-Geschäftsführer Alexander Koller fühlte sich teilweise sogar richtig im Tour-Fieber. Denn die Hobbyradler wurden professionell auf ihrer Ausfahrt begleitet, unter anderem von den ehemaligen Tour de France–Stars Jens Voigt und Fabian Wegmann.

Autor:

Peter Maskow aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen