Der MarktSpiegel verlost 10 x 2 Tickets
Russian Circus on Ice – Die Schneekönigin

Die Schneekönigin, von Hans Christian Andersen, wurde vom „Russian Circus on Ice“ auf zauberhafte Weise in einer „on Ice“-Anpassung neu interpretiert.�
  • Die Schneekönigin, von Hans Christian Andersen, wurde vom „Russian Circus on Ice“ auf zauberhafte Weise in einer „on Ice“-Anpassung neu interpretiert.
  • Foto: Agenda Production
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

NÜRNBERG (pm/ak) – Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Symbiose aus Eistanz und atemberaubender Zirkusakrobatik, nimmt der Russian Circus On Ice am 3. Januar 2020 (19 Uhr) das Publikum in der Meistersingerhalle mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt.

Mit Anmut, Schönheit und Eleganz, mit unglaublicher Leichtigkeit sowie erstaunlicher technischer Präzision wird das Publikum in den Bann einer grenzenlosen Fantasie gezogen. Über 300 prachtvolle Kostüme, neue innovative und einfallsreiche Regie, spektakuläre Choreografien, mitreißende Musik und atemberaubende Akrobatik erschaffen ein einmaliges, magisches Spektakel. Die Veranstaltung findet auf Kunsteis von LIKE-ICE! statt. Anders als bei anderen Kunsteisvariationen, können die Platten von LIKE-ICE! einfach zusammengesteckt werden. Sie benötigen außerdem keine chemischen Gleitmittel und sind somit sehr umweltschonend und dazu noch zu 100% recyclebar.
Der MarktSpiegel verlost 10 x 2 Plätze auf der Gästeliste für „Russian Circus on Ice – Die Schneekönigin“ am 3. Januar 2020.

Wer lieferte die Vorlage für die märchenhafte Show?

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.