Traditionell beim Volksfest: Die ,,Schwarze Nacht" beim Friedlsperger

Grillexperte Bezirkstagspräsident Richard Bartsch macht die ,,Gigerlas-Kontrolle".
8Bilder
  • Grillexperte Bezirkstagspräsident Richard Bartsch macht die ,,Gigerlas-Kontrolle".
  • Foto: Udo Dreier
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG - Die CSU-Bezirkstagsfraktion Mittelfranken hat wieder zur „Schwarzen Nacht“ aufs Herbstvolksfest Nürnberg in die Grill-Station Friedlsperger eingeladen. Gäste sind übrigens immer ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger, die dann zusammen mit den CSU-Bezirkstagsmitgliedern einen fröhlichen Abend (u.a. mit der Nürnberger Volksfestkönigin Carina) verbringen. Vorsitzender der CSU-Bezirkstagsfraktion Peter Daniel Forster und der Geschäftsführer der CSU-Bezirkstagsfraktion Michael Maderer dankten den vielen Ehrenamtlichen. Auch einige CSU-Kommunalpolitiker schauten vorbei.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.