Depot St. Peter ebenfalls geschlossen
Coronakrise: VAG sagt beliebten Glühweinfahrten ab

Nun geht es Schlag auf Schlag mit den Absagen: Auch die Glühweinfahrten der VAG werden storniert.
  • Nun geht es Schlag auf Schlag mit den Absagen: Auch die Glühweinfahrten der VAG werden storniert.
  • Foto: Andreas Neuer
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach Christkindlesmarkt und diversen anderen Veranstaltungen nun auch das Aus für die beliebten Glühweinfahrten rund um die Nürnberger Altstadt. Angesichts der aktuellen Corona-Lage und der neuesten politischen Beschlüsse für Bayern sagt die VAG  alle Sonderfahrten mit Oldtimerfahrzeugen für diesen Advent ab und auch das Historische Straßenbahndepot St. Peter bleibt im Dezember geschlossen.

„Wir hatten so sehr gehofft, dieses Jahr mit unseren Weihnachtsboten auf Schienen wieder Vorfreude auf das Fest in der Stadt verbreiten zu können, aber inzwischen trüben die hohen Auflagen und selbstverständlich auch die stetig steigenden Inzidenzwerte jedes Vergnügen“, zeigt sich Thomas Kübler, bei der VAG zuständig für das Historische Straßenbahndepot St. Peter, enttäuscht. „Aber gerade für uns als VAG ist es ein großes Anliegen, dass die Menschen in Nürnberg gut durch diesen bevorstehenden Pan- demie-Winter kommen und dazu wollen wir jeden Beitrag leisten“, so Kübler weiter.
Die reservierten Fahrten werden storniert und es bleibt die Hoffnung auf einen Neustart in 2022.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen