CSU nominiert Prof. Dr. Julia Lehner für weitere Amtszeit als Kulturreferentin

Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner.
  • Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner.
  • Foto: C. Dierenbach/Stadt Nürnberg
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einem einstimmigen Beschluss nominierte die CSU-Stadtratsfraktion in ihrer Sitzung am 18. Februar 2019 die Kulturreferentin Julia Lehner für eine weitere Amtszeit. Bei den in diesem Jahr anstehenden Referentenwahlen wird sie erneut für die CSU als Chefin des Kulturreferates ins Rennen gehen.

Fraktionsvorsitzender Marcus König: „Julia Lehner hat als Kulturreferentin vieles in dieser Stadt vorangebracht und weiterentwickelt - Blaue Nacht, Klassik Open Air, Bardentreffen, Konzertsaal - um nur einige Beispiele zu nennen. Sie ist das Gesicht der Kulturhauptstadtbewerbung und sie kann diese Bewerbung zum Erfolg führen. Mit Julia Lehner haben wir ein Aushängeschild für erfolgreiche Kulturpolitik, und wir freuen uns, dass sie der Stadt auch weiterhin ihre Impulse geben wird.“

Prof. Dr. Julia Lehner ist seit 2002 an der Spitze des Kulturreferates und sieht mit dieser Nominierung ihrer dritten Wiederwahl entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen