Neu im Reigen: der historische Wartesaal im DB Museum Nürnberg
Heiraten - aber an ganz besonderen Orten!

Neue Hochzeits-Location: Historischer Wartesaal im DB Museum Nürnberg.
  • Neue Hochzeits-Location: Historischer Wartesaal im DB Museum Nürnberg.
  • Foto: Nicole Fuchsbauer
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

Das sind die Termine für 2020!

NÜRNBERG (pm/nf) - Damit Heiratswillige ihre Feier frühzeitig planen können, bietet das Standesamt Nürnberg bereits jetzt die Reservierung der Termine für Eheschließungen an besonderen Orten für das Jahr 2020 an. Einen neuen Trauort stellt das DB Museum Nürnberg in der Lessingstraße 6 mit seinem historischen Wartesaal zur Verfügung. Ab Februar 2020 können sich an fünf Tagen im Jahr Paare im ehemaligen „Wartesaal für Allerhöchste Herrschaften“, dem Konigssalon, trauen lassen. Er bietet Platz für bis zu 35 Gäste.

Zur Reservierung aller Termine ist eine persönliche Vorsprache an der Kasse im Rathaus, Hauptmarkt 18, 4. Stock, Zimmer 401, nötig. Heiratswillige bringen dazu bitte ihren Ausweis mit und zahlen die Reservierungsgebühr in Höhe von 50 Euro samt der entsprechenden Sondergebühr dort ein. Eine Bezahlung mit EC-Karte ist möglich.

Folgende Termine stehen zur Verfügung:

Neu: Historischer Wartesaal im DB Museum Nürnberg, Lessingstraße 6, (Sondergebühr 350 Euro):
Samstag, 29. Februar, 16. Mai, 27. Juni, 8. August, 12. Dezember 2020.
An diesen Samstagen finden je acht Trauungen zwischen 10 Uhr und 13.30 Uhr statt.

Tucherschloss (Sondergebühr 350 Euro):
Samstag, 28. März, 4. April, 9. Mai, 30. Mai, 6. Juni, 20. Juni, 4. Juli, 18. Juli, 15. August, 29. August, 12. September, 19. September, 10. Oktober 2020.
An diesen Samstagen finden je acht Trauungen zwischen 9 Uhr und 12.30 Uhr statt.

Stadtmuseum Fembohaus (Sondergebühr 290 Euro):
Freitag, 27. März, 3. April, 8. Mai, 5. Juni, 17. Juli, 31. Juli, 21. August, 11. September, 18. September, 2. Oktober, 18. Dezember 2020.
An diesen Freitagen finden je fünf Trauungen im 30-Minuten-Takt zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr statt.

Schürstabhaus (Sondergebühr 290 Euro):
Freitag, 29. Mai, 19. Juni, 24. Juli, 14. August, 4. September 2020.
An diesen Freitagen finden je fünf Trauungen im 30-Minuten-Takt zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr statt.

Die Termine für die Kaiserburg stehen noch nicht fest und werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

www.standesamt.nuernberg.de

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.