AOK fördert Kindergesundheit:
„Klasse2000“-Patenschaft für zwölf Nürnberger Grundschulen

Freuten sich über die „Klasse2000“-Urkunden (v.l.): Dr. Christiane Kohlhof, Konrektorin der Wiesenschule Nürnberg, David Keller, Lehrer an der Wiesenschule Nürnberg, und Horst Leitner, Direktor der AOK in Mittelfranken.
  • Freuten sich über die „Klasse2000“-Urkunden (v.l.): Dr. Christiane Kohlhof, Konrektorin der Wiesenschule Nürnberg, David Keller, Lehrer an der Wiesenschule Nürnberg, und Horst Leitner, Direktor der AOK in Mittelfranken.
  • Foto: AOK
  • hochgeladen von Anna Schabesberger

NÜRNBERG (pm/as) - Kinder sollen gesund und selbstbewusst aufwachsen. Die AOK in Nürnberg unterstützt dabei bereits im sechsten Jahr in Folge mit dem Präventionsprogramm „Klasse2000“ – einem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung sowie zur Sucht- und Gewaltvorbeugung.

In diesem Schuljahr hat die AOK die Patenschaft für 23 erste Klassen aus zwölf Nürnberger Grundschulen übernommen. Symbolisch für alle Schulen hat Horst Leitner, Direktor der AOK in Mittelfranken, die Patenschaftsurkunde an Dr. Christiane Kohlhof, Konrektorin der Wiesenschule Nürnberg, übergeben. Ziel des umfassenden Präventionsprogrammes „Klasse2000“ ist es, bei den Mädchen und Buben frühzeitig wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen zu fördern und ihnen ein gesundes, starkes und selbstbewusstes Aufwachsen zu ermöglichen. „Trotz Corona und den damit einhergehenden Beschränkungen bietet ‚Klasse2000‘ passgenaue Lösungen, so dass die Kinder auch während eines Unterrichts unter besonderen Hygienemaßnahmen das Thema ‚Gesundheit‘ für sich entdecken können“, so Horst Leitner. Die Gesundheitsförderer von „Klasse2000“ passen ihre Unterrichtseinheiten stets den jeweiligen Gegebenheiten vor Ort in Abstimmung mit den Lehrkräften an. Zudem können Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern ergänzend zu den Unterrichtsvorschlägen und Begleitmaterialien zusätzlich die Lern-Website www.klaro-labor.de nutzen. Hier finden die Kinder Vorschläge für Bewegungspausen, Entspannungsgeschichten und weitere Tipps aus dem Programm, die sie interaktiv und spielerisch bearbeiten können. „Mit ‚Klasse2000‘ lernen die Kinder, was sie selbst tun können, um gesund zu bleiben und sich wohlzufühlen. Gesundheits- und Lebenskompetenzen helfen auch dabei, Krisen besser bewältigen zu können und deshalb sind wir sehr froh, dass wir mit der von der AOK Bayern finanzierten Internet-Plattform KLARO-Labor eine zusätzliche Möglichkeit haben, die Kinder gerade jetzt zu erreichen“, so Thomas Duprée, Geschäftsführer des Vereins Programm Klasse2000 e. V.

„Klasse2000“ ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung in der Grundschule. „Die AOK fördert in ganz Bayern zusammen mit den neuen 510 Patenschaften zukünftig über 1.800 Grundschulklassen mit insgesamt rund 39.000 Schulkindern im Rahmen des Schulprogramms ‚Klasse2000‘“, so Horst Leitner. Das Programm startet stets in der ersten und endet nach der vierten Klasse. Pro Jahrgangsstufe fördert die AOK als größter Einzelpate im Freistaat bis zu zwei Klassen.

Weitere Informationen zum Programm gibt es unter www.klasse2000.de.

Autor:

Anna Schabesberger aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen