Kunst und Kultur für Senioren

Offenbach-Operette im Stadttheater

FÜRTH - Das Seniorenbüro der Stadt Fürth lädt wieder zu zwei Kulturveranstaltungen ein.

So findet am Dienstag, 15. Januar (14 Uhr), im Rahmen der Reihe Kunst am Dienstag ein kunstpädagogischer Nachmittag unter dem Titel „Die Poesie der ungeliebten Wahrnehmung“ mit Parastou Forouhar in der Kunst Galerie am Königsplatz statt. Eine Teilnahme ist nur nach telefonischer Anmeldung im Seniorenbüro (0911/9741785) möglich. Am Mittwoch, 16. Januar (15 Uhr), zeigt das Fürther Stadttheater die Operette „Die Großherzogin von Gerolstein“ von Jacques Offenbach. Kartenreservierungen sind ebenfalls im Seniorenbüro (0911/9741785) möglich.

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.