Ladengeschäfte werden digital

Wettbewerb „IHK-Zukunftshändler 2017“

NÜRNBERG (pm/nf) – Die IHK Nürnberg für Mittelfranken schreibt zum zweiten Mal den Wettbewerb „IHK-Zukunftshändler“ aus. Bis 15. November 2016 können sich mittelfränkische Händler bewerben, die sich durch originelle und innovative Geschäftsmodelle und Marketing-Konzepte auszeichnen.

Prämiert werden drei Unternehmer, die die Chancen der Digitalisierung auf vorbildliche Weise nutzen, um neue Kunden zu gewinnen und um gegen die Konkurrenz des Online-Handels zu bestehen. Die Jury, die aus Mitgliedern des IHK- Ausschusses für Handel und Dienstleistung besteht, bewertet u. a. folgende Aspekte: Verbindung der einzelnen Verkaufskanäle („Multi-Channel“), Ein- kaufserlebnis, Beratungskompetenz, Kundenorientierung, Originalität, Quali- tät, Service und Extraleistungen. Die Preisverleihung findet im Januar 2017 statt.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen