Spielen und Gewinnen: Ein Wellness-Wochenende für zwei Personen im Griesbacher Hof BEENDET

GEWINNSPIEL - Ein Urlaub im Appartementhotel Griesbacher Hof verspricht Wellness, Erholung und Entspannung.

DAS GEWINNSPIEL IST BEREITS BEENDET: DIE GEWINNER WURDEN BENACHRICHTIGT.

Das Hotel liegt im Herzen des niederbayerischen Bäder- Dreiecks. Der Blick über das Rottal und die Ruhe einer weitläufigen Landschaft lassen sich vom eigenen Zimmer, dem Restaurant oder der großen Hotelterrasse aus genießen. Zahlreiche Wege durch die Umgebung laden zum Spaziergang, Wandern oder Walken ein. Energie tanken können Gäste im hoteleigenen Thermenund Wellnessbereich. Bei einem individuellen Entspannungsprogramm kann man Seele und Geist baumeln lassen. Von Hot- Stone-Massage über die finnische Öl-Salz- Massage bis zur Meridian-Bürstenmassage, im Griesbacher Hof haben die Gäste das umfassende Angebot. Ein 3.300 Quadratmeter großer Wellnessbereich mit Thermalbekken und Whirlpool im Innenund Außenbereich, Kneipbekken, Dampfgrotte, Schwimmkanal, Massagedüsen und ein Saunabereich stehen zur freien Verfügung bereit. Das Quellwasser wird aus einer Tiefe von bis zu 1.522 Metern mit Temperaturen von 30 bis 60 Grad Celsius an die Oberfläche gefördert. Durch die starke Anreicherung von fluoridhaltigem Natrium-Hydrogen- Carbonatchlorid wirkt das Thermenwasser zur Vorbeugung und Regeneration von Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates.

Bei der Buchung hat man die Wahl zwischen Hotelservice mit Frühstück beziehungsweise Halbpension oder einem Appartement mit Selbstverpflegung. Jedes Zimmer ist mit einem großzügigen Wohn- /Schlafraum, einem Bad und einer kleinen Küche ausgestattet. Das hoteleigene Restaurant bietet morgens, mittags und abends sowohl für Hotel- wie auch für Appartementgäste Essen á la Carte. Chefkoch Thorsten Berger erhielt nach seiner Ausbildung eine IHK-Auszeichnung als zweitbester Azubi Deutschlands. Heute verwöhnt er die Gäste mit leichter Kost und traditionell bayerischer Küche. Dabei vertraut er auf eine frische Zubereitung und heimische Produkte.

Zum 30-jährigen Jubiläum in diesem Jahr können sich Gäste und Freunde des Hauses auf verlockende Innovationen und altbewährte Traditionen freuen. Ausführliche Informationen gibt es im Internet unter www.griesbacher-hof.de oder per Telefon unter 08532/ 701 606.

Im Jubiläumsjahr verlost der MarktSpiegel zusammen mit dem Griesbacher Hof einen Aufenthalt für zwei Personen. Der Gewinn umfasst zwei Übernachtungen mit Frühstück, einer Flasche Sekt auf dem Zimmer, Thermalbad- Nutzung, Leihbademantel und Teilnahme am Sport- und Entspannungsprogramm. Vor Ort muss ausschließlich die Kurtaxe entrichtet werden.

Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, schickt eine Postkarte mit dem Stichwort „Wellness“ an folgende Adresse:

Der MarktSpiegel
Burgschmietstraße 2-4
90419 Nürnberg

Auch via E-Mail gewinnspiel@marktspiegel.de oder per Telefon 0137/9661868 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz) ist eine Teilnahme möglich. Bitte in der Betreffzeile das Stichwort nicht vergessen.

Eingangsschluss ist der 24. März. Die Gewinner werden telefonisch oder schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen