Langenzenn ++ Säugling ausgesetzt
UPDATE: Fußgänger finden Baby auf Wiese: Zustand immer noch kritisch

Polizeifahrzeuge stehen in der Nähe einer Stelle, wo ein Baby gefunden wurde.
  • Polizeifahrzeuge stehen in der Nähe einer Stelle, wo ein Baby gefunden wurde.
  • Foto: Andreas Eberlein/Vifogra/dpa
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

UPDATE: 4. Juni 2021
LANGENZENN (ots/nf) - Die Mutter (19) konnte schnell ermittelt werden; mittlerweile ist Haftbefehl gegen sie ergangen. Im Laufe der Fahndung ergaben sich schnell Hinweise auf eine junge Frau aus dem Stadtgebiet Langenzenn. Die Frau konnte an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden und räumte ein, das Kind geboren zu haben. Das Neugeborene sowie dessen Mutter wurden zur ärztlichen Versorgung in Krankenhäuser gebracht.

Durch die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurde am 2. Juni 2021 Haftantrag gegen die 19-jährige Kindsmutter gestellt. Sie wurde noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter vorgeführt, welcher einen Haftbefehl wegen Aussetzung erließ. Die Mutter befindet sich in Untersuchungshaft.

Das Baby, ein Mädchen, befindet sich nach wie vor im Krankenhaus. Der Gesundheitszustand muss weiterhin als kritisch eingestuft werden. Inwieweit mit Langzeitfolgen, auf Grund der starken Unterkühlung, zu rechnen ist, ist derzeit noch nicht absehbar.
++
LANGENZENN (dpa/lby) - Passanten haben am frühen Mittwochmorgen ein neugeborenes Kind auf einer Wiese in Langenzenn (Landkreis Fürth) gefunden. Das Baby wurde in ein Krankenhaus gebracht und befindet sich in einem kritischen Zustand, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken am Mittwochvormittag mitteilte.

Nach einer umfangreichen Suche konnte wenig später auch die junge Mutter des Kindes ermittelt werden - auch sie wurde zur weiteren ärztlichen Versorgung in eine Klinik gebracht. Die Hintergründe waren zunächst völlig unklar.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen