Stadt(ver)führungen 2021: feuchtfröhlich mit goldenguide zu Nürnbergs Brunnen
Wichtige Lebensadern und reizvolle Zier

Im Rahmen der Stadt(ver)führungen 2021 luden Johanna Kläver (l.) und Stephanie Oschmann die Führungsteilnehmer zu einer feuchtfröhlichen Tour ein.
6Bilder
  • Im Rahmen der Stadt(ver)führungen 2021 luden Johanna Kläver (l.) und Stephanie Oschmann die Führungsteilnehmer zu einer feuchtfröhlichen Tour ein.
  • Foto: tom
  • hochgeladen von Tom Schreiner

NÜRNBERG (tom) – Bereits bei den letztjährigen Stadt(ver)führungen begeisterten Stephanie Oschmann und Johanna Kläver die Teilnehmer*innen mit ihrer Führung „Glücksbringer zwischen Pest und Corona“. Auch dieses Mal beteiligten sich die beiden Museumspädagoginnen, die vor drei Jahren goldenguide ins Leben gerufen hatten, mit zwei spannenden Touren an dem Führungsmarathon. Neben einer Hausführung durch das Schürstabhaus luden sie Interessierte ein, sich unter dem Titel „Wegweiser zum Wasser“ mal etwas intensiver mit Nürnbergs Brunnen zu beschäftigen.

Nürnbergs Brunnen – sie gehören zum Stadtbild. Man geht an ihnen vorbei, beim Einkaufen beim Stadtbummel, aber nimmt man sie als Einheimischer wirklich noch wahr? Nimmt man sich die Zeit, sich die historischen oder modernen, die prachtvollen oder auch unscheinbaren Brunnen einmal etwas genauer anzusehen? Eher selten. Umso reizvoller ist es daher, mit Stephanie Oschmann und Johanna Kläver auf Tour zu gehen und sich witzig, kurzweilig und fachkundig informieren zu lassen. Neben Wissenswertem über die Geschichte und Funktion der Brunnen, die im Mittelalter die Lebensadern der Freien Reichsstadt waren und heute eher reizvolle Zier und Treffpunkt sind, lenken die beiden gutgelaunten Museumspädagoginnen den Blick der Führungsteilnehmer auf viele versteckte Details. Johanna Kläver und Stephanie Oschmann brillieren im Rahmen der Tour immer wieder mit spannenden Anekdoten und Legenden und bieten den Teilnehmern zur Auflockerung die Möglichkeit, im Rahmen eines witzigen Quiz‘ Wissen und Beobachtungsgabe unter Beweis zu stellen.

goldenguide

Wer keine Gelegenheit hatte, an einer der Führungen im Rahmen der Stadt(ver)führungen teilzunehmen, kann die Brunnenführung bei goldenguide buchen. Johanna Kläver und Stephanie Oschmann bieten „Treffpunkt Brunnen“ und viele andere maßgeschneiderte Erlebnisführungen für geschlossene Gruppen im Rahmen von geschäftlichen Events (Firmenjubiläum, Weihnachtsfeier…) oder Familien- und Privatfeiern (Geburtstag, Junggesell*innen-Abschied…) an.
www.goldenguide.de

Autor:

Tom Schreiner aus Fürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen