Anzeige

Großes Familienfest im Autohaus Kummich

Nina Kummich freut sich  zusammen mit Betriebsleiter Markus Schönweis und Emanuel Gerisch (Gesamtserviceleiter) auf ein ereignisreiches Wochenende (v.r.n.l.).
  • Nina Kummich freut sich zusammen mit Betriebsleiter Markus Schönweis und Emanuel Gerisch (Gesamtserviceleiter) auf ein ereignisreiches Wochenende (v.r.n.l.).
  • hochgeladen von Marc Stingl

Angebote für Groß und Klein direkt an der Stadtgrenze

Am kommenden Samstag und Sonntag (9. + 10.9.) lädt das Autohaus Kummich in der Fürther Flößaustr. 190 - 193 zu einem 2-tägigen Fest für die ganze Familie. Direkt vor dem Schulanfang gibt es noch einmal reichlich Action an den letzten Ferientagen.

An den beiden Aktionstagen wird den Besuchern viel geboten: Hüpfburg, Popcorn, Kinderschminken, T-Shirt bemalen, Kaffee und Kuchen, sowie leckeres Fränkisches. Gleichzeitig möchte sich das Kummich-Team mit einer tollen Auswahl an Autos, speziell für Familien, an diesem Wochenende in Fürth präsentieren. Die familiäre Atmosphäre und die sehr individuelle Beratung und Erfüllung des Kundenwunsches steht für die Familie Kummich im Fokus. Nina Kummich meint dazu: "Es ist uns ganz besonders wichtig, dass wir wirklich das optimale Angebot mit dem Interessenten zusammen finden, denn wir wünschen uns eine lang anhaltende Partnerschaft mit unseren Kunden!"
Seit gut 35 Jahren ist der Standort in der Flößaustraße 190-193 für seine italienischen Marken bekannt. Der Familienbetrieb Autohaus Kummich ist mit seinen 27 Mitarbeiter seit nunmehr zwei Jahren Betreiber des Standortes mit den Marken Fiat, Alfa Romeo, Jeep und Fiat Professionell. Mit ihren insgesamt 9 Autohäusern ist die Familie Kummich Süddeutschlands größter Händler für Marken des Fiat/Chrysler Konzern, und verfügt über eine ständige Auswahl von über 1.000 Fahrzeugen. Jedes dieser Fahrzeuge steht bei Kundenwunsch kurzfristig zu einer Probefahrt bereit.
Bei den Familien-Tagen werden den Besuchern auch die aktuellsten Modelle der jeweiligen Hersteller
vorgestellt. Im Fiat-Showroom findet man z. Bsp. den aktuellen Fiat Tipo und die 500er Modelle, während auf der gegenüber liegenden Seite der Flößaustraße, im komplett neu gestalteten stylischen Showroom für Jeep und Alfa, der nagelneue Jeep Compass und das Alfa Romeo SUV Stelvio auf die Besucher warten. Selbstverständlich sind auch Gewerbekunden mit ihren Familien zum Fest geladen. Im Business Center können sie sich vom Einzelfahrzeug bis zur Bestückung kompletter Fuhrparks beraten lassen.

Lernen Sie das Team vom Autohaus Kummich kennen und lassen sie sich in familiärer Atmosphäre mit Spiel, Kulinarischem und tollen Angeboten verwöhnen. Die Familien-Tage am Samstag, 9.9. (10-16 Uhr) und am Sonntag, 10.9. (11-16 Uhr) in ihrem Autohaus Kummich, Flößaustr. 190-193 in Fürth - direkt an der Stadtgrenze.

Übrigens bietet das Autohaus Kummich momentan auch eine ECO-Prämie von bis zu 5.500€ für Besitzer von Fahrzeugen mit Euro 4 Abgasnorm und älter. Nähere Informationen finden Sie auch unter www.kummich.de

Autor:

Marc Stingl aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen