Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nimmt fünf BMW R 1250 RT in Empfang
Neue Motorräder für die Bayerische Polizei

Die Bayerische Polizei kann künftig auf die neueste Generation von Polizeimotorrädern setzen: Innenminister Joachim Herrmann hat in der BMW Welt die ersten fünf BMW R 1250 RT in Empfang genommen.Einsatzmittel."
  • Die Bayerische Polizei kann künftig auf die neueste Generation von Polizeimotorrädern setzen: Innenminister Joachim Herrmann hat in der BMW Welt die ersten fünf BMW R 1250 RT in Empfang genommen.Einsatzmittel."
  • Foto: Sammy Minkoff/stmi.bayern
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

REGION (pm/nf) - Die Bayerische Polizei kann künftig auf die neueste Generation von Polizeimotorrädern setzen: Heute hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in der BMW Welt die ersten fünf uniformierten BMW R 1250 RT von Timo Resch, dem Leiter Vertrieb BMW Motorrad, in Empfang genommen.
Diese werden beim Polizeipräsidium München zum Einsatz kommen. ,,Die BMW R 1250 RT ist leistungsstark, hochmodern und besonders sicher", lobte Herrmann die Eigenschaften der neuen Polizeimotorräder zum Stückpreis von rund 30.000 Euro. ,,Damit haben unsere Polizistinnen und Polizisten ein ausgezeichnetes Einsatzmittel." Der Minister kündigte an, dass auch die Motorradgruppen in den anderen Polizeipräsidien entsprechend dem Bedarf Zug um Zug in den Genuss der neuen Polizeimotorräder kommen. Sieben weitere BMW Motorräder seien bereits bestellt.
Die Bayerische Polizei verfügt über insgesamt 250 Polizeimotorräder, davon 170 uniformiert. Das Einsatzspektrum reicht von der Verkehrsüberwachung bis hin zur Eskortierung von Staatsgästen wie vergangene Woche beim Besuch des US-Außenministers Mike Pompeo in Mödlareuth. ,,Als besonders effektiv haben sich unsere speziellen 'Kontrollgruppen Motorrad' erwiesen", hob der Innenminister hervor. ,,Gerade wenn Polizisten selbst mit dem Motorrad unterwegs sind, fühlen sich kontrollierte Motorradfahrer besser 'auf Augenhöhe' wahrgenommen", so Herrmann. ,,Verkehrserzieherische Gespräche haben damit eine viel größere Wirkung."

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.