Wohnstift am Tiergarten hatte zur Weihnachtsfeier eingeladen

Der "Special Edition Gospel Choir" unterhielt die Gäste mit stimmungsvollen Songs.
3Bilder
  • Der "Special Edition Gospel Choir" unterhielt die Gäste mit stimmungsvollen Songs.
  • Foto: © tom
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (tom) – Da der eigene Theatersaal derzeit umgebaut wird, wich das „Wohnstift am Tiergarten“ für seine diesjährige Weihnachtsfeier in den Großen Saal der Meistersingerhalle aus.

Beste Stimmung herrschte in der festlichen Halle, in die der Gesamtvorstand und die beiden Stiftsleiterinnen die Bewohner des Wohnstifts am Nikolausabend zur traditionellen Weihnachtsfeier eingeladen hatten. Zunächst galt es aber, die Senioren mit Niederflurbussen der VAG vom Stift am Tiergarten in die Halle zu transportieren. Dort angelangt wartete auf die rund 350 Bewohner und geladenen Gäste neben kurzen Ansprachen ein festliches Menü sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Mit einem besinnlich-schwungvollem Mix aus Gospel, Spirituals und deutschen Weihnachtsliedern stimmte dabei der „Special Edition Gospel Choir“ die Stiftbewohner auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.
Im Anschluss daran sorgte der Kabarettist Klaus Karl-Kraus für heiter-nostalgische Momente, ehe die von dem mittlerweile verstorbenen Conny Wagner gegründete „Bulzermärtl Band“ die Feier mit beschwingten Songs rund um die „Lebkoungcity“ gutgelaunt ausklingen ließ.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.