Anzeige

Black Week 2020: Eine Woche voller Rabatte & Schnäppchen!

2Bilder

Die Jagd auf Schnäppchen ist besonders im November hoch im Kurs. Leute suchen noch gute Weihnachtsgeschenke zu günstigen Konditionen. Oder sie möchten sich ganz einfach einen langersehnten Wunsch erfüllen, der vielleicht immer etwas zu teuer war. Gute Möglichkeiten zum Sparen bietet im November nicht nur der Black Friday, der am vierten Freitag im November stattfindet, sondern sogar schon einige Tage vor dem langersehnten Spartag. Bezeichnet werden die Tage rund um den Black Friday mit vielen Rabatten als Black Week.

Bei der Black Week handelt es sich um eine Woche voller Schnäppchenpreise. Vielmals werden die Schnäppchen einige Tage vor dem Black Friday günstiger offeriert, sodass niemand auf den Black Friday warten muss. Nicht nur Online Händler machen das so. Auch manche Händler vor Ort sind auf das Pferd aufgesprungen und bieten der Kundschaft schon Tage vor dem Black Friday gute Schnäppchen an.

Black Week in Corona Zeiten eher im Internet?

Vor allem auch jetzt zu Corona Zeiten versuchen die Läden vor Ort, wenigstens mit dem Weihnachtsgeschäft gut abzuschneiden. Sie mussten im Frühjahr, als die Corona Pandemie aufkam, die Läden schließen. Daher gibt es die große Hoffnung auf ein gutes Weihnachtsgeschäft. Es wird auch prognostiziert, dass das Weihnachtsgeschäft sowohl online als auch vor Ort brummt. Für die Händler vor Ort rund um Nürnberg und Roth kann man nur hoffen, dass nicht wieder Schließungen aufgrund hoher Corona-Infektionen kommen.

Für die Händler vor Ort wäre das dramatisch und existenzbedrohend. Und diejenigen Leute, die gerne vor Ort eine Shoppingtour machen, werden auch nicht begeistert sein, da doch das gemütliche Ambiente fehlt. Ein Einkauf ist dann nur noch über das Internet möglich, sodass wenigstens niemand ohne Weihnachtsgeschenke dastehen muss.

Es gibt Leute, die meinen, dass die Black Week gar nicht so viele Vergünstigungen bringt. Sie meinen, dass es eher ein Trick der Händler ist, um möglichst viele Leute zum Kaufen aufgrund augenscheinlich hoher Rabatte zu animieren. Aber ist an den verschiedenen Mythen rund um Black Friday und die Black Week etwas dran? Oder ist Ende November wirklich ein hohes Einsparpotential vorhanden?

Nun haben wir extra mit dem Team von dealbunny.de konferiert. Die Experten wissen es ja doch genauer. Aber was meinen nun eigentlich die Spezialisten rund um das Sparen zu der Black Week?

Frage 1: Um euren Usern die vielen Black Week Deals zu präsentieren, müsst ihr ja echte Experten darin sein, diese Angebote aufzustöbern. Wie geht ihr dabei vor?

Antwort von Dealbunny:

Wir finden und analysieren hunderte Angebote täglich. Unseriöse Händler oder Angebote mit unzureichender Ersparnis werden gar nicht erst aufgenommen. Die Deals erreichen uns auf vielen Wegen. Durch unser großes Händler Netzwerk bekommen wir schon viele Informationen vorab zur Prüfung. Die große Community (1,5 Mio App-Downloads und 1,3 Mio Fans auf Instagram) meldet uns auch täglich, was sie entdeckt haben! Unsere Redaktion sucht aber auch gerne noch selbst in beliebten Shops und prüft Tagesangebote, stöbert im SALE oder testest Gutscheinaktionen.

Frage 2: Gibt es Produktkategorien, die besonders stark in der Black Week nachgefragt sind?

Antwort von Dealbunny:

Ja besonders stark rabattiert sind Fashion Schnäppchen! Hier lassen sich meist nicht nur bis 50-80% im Outlet sparen sondern es gibt noch on-top Gutscheincodes.

Frage 3: Mit wie hohen Rabatten kann man im Schnitt in der Black Week rechnen?

Antwort von Dealbunny:

Das kann man pauschal nicht sagen, im Bereich Kleidung sind die Margen höher, also können auch höhere Rabatte eingesetzt werden. 80% auf ein aktuelles iPhone wird es niemals geben, außer es handelt sich um einen Preisfehler. Man sollte sich nicht von den großen Rabatten lenken lassen. Viel wichtiger ist zu wissen, was man sucht und die Preise davon beobachten. Sind sie auf einem Tiefstpreis kann man zuschlagen.

Frage 4: Welche Argumente sprechen dafür, die Black Week Deals online statt im Ladengeschäft wahrzunehmen?

Antwort von Dealbunny:

Die gute Vergleichbarkeit und die Bequemlichkeit von zu Hause zu bestellen. Außerdem gibt es einen Zeitvorteil, da die Suche nach Parkplätzen ausfällt.

Frage 5: Ist die Black Week nicht nur für viele Händler, sondern auch für euch die wichtigste Woche des Jahres?

Antwort von Dealbunny:

Definitiv! In dieser Woche sind einfach alle Händler, Shops und Plattformen am Start zum großen Rennen auf die Rabatte. Auch wenn viele Händler Lockangebote starten gibt es noch genug Perlen an Deals. Wer Seiten wie unserer folgt, kann so gesehen die Spreu vom Weizen trennen.
Fazit zur Black Week 2020
Das Interview mit Dealbunny war doch sehr aufschlussreich. Es scheint doch so zu sein, dass die Black Week eine gute Möglichkeit ist, um günstig an Weihnachtsgeschenke zu gelangen oder sich auch langersehnte Wünsche zu erfüllen. Sparen wird in der Black Week großgeschrieben. Mittlerweile haben sich schon viele Händler dazu entschieden, eine Black Week anzubieten und nicht mehr nur den Black Friday.

Natürlich sollten die Leute nicht einfach so drauflos kaufen, nur weil sie einen besonders hohen Rabatt entdecken. Manchmal ist der Rabatt doch gar nicht so hoch, wie er erscheint. Es gibt Anbieter, die möglicherweise den Rabatt auf den Herstellerpreis angeben, obwohl diese unverbindliche Preisempfehlung gar nicht aussagekräftig ist. Deswegen sollten alle Leute die Augen offenhalten und sich im Vorfeld genau informieren, Preise vergleichen und dann die richtige Auswahl treffen.

Autor:

Jenny Reichenbacher aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen