Das Wichtigste über Nürnberg

Dauerausstellung „Krone – Macht – Geschichte“Nürnberg in 30 Minuten erleben

Tausend Jahre Nürnberger Geschichte auf wenigen Quadratmetern – das gibt es nur bei „Krone – Macht – Geschichte“ zu erleben. Der prachtvolle Ausstellungssaal im Stadtmuseum im Fembo-Haus präsentiert die ganze Bandbreite der wechselvollen Vergangenheit Nürnbergs auf einen Blick. Von ihrem rasanten Aufstieg zu einem der großen europäischen Zentren für Politik, Handel und Kunst in der Renaissance bis hin zum mühsamen Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg ist hier alles abgedeckt. Sie haben wenig Zeit? Erhalten Sie ganz entspannt in 30 Minuten ein Bild von Nürnbergs Geschichte - und das zum Sparpreis!

Stadtmuseum im Fembo-Haus
Burgstraße 15Di - Fr 10 bis 17 Uhr, Sa und So
10 bis 18 Uhr, im Advent auch Mo 10 bis 17 UhrEintritt: 6 Euro, ermäßigt 1,50 Euro
Ermäßigter Eintritt nur für „Krone – Macht – Geschichte“, ohne Museumsbesuch: 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro


Weihnachtsmarkt „Kunst & Handwerk“

6. bis 16. Dezember 2018täglich 10 bis 18 Uhr
Eintritt für das ganze Haus:
3 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei!
www.stadtmuseum-fembohaus.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.