Einstieg in den Angelsport

Angler am Peenestrom

Was Anfänger unbedingt beachten sollten

Bevor Sie ihren Köder auswerfen dürfen, gilt es zunächst einige Hürden zu nehmen, denn Angeln ohne gültige Papiere und Genehmigungen ist in Deutschland beileibe kein Kavaliersdelikt. Machen Sie daher zuerst einmal den Fischereischein. Haben Sie die Prüfung erfolgreich absolviert, benötigen Sie noch die Genehmigung Ihres Landkreises sowie eine Gewässererlaubnis. Erkundigen Sie sich, wem der Fluss, See oder Teich gehört, an dem Sie Ihrem Hobby nachgehen möchten und informieren Sie sich, ob es Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahreskarten für das Gewässer gibt.

Die Grundausstattung
Sind die Genehmigungs-Hürden erst einmal genommen, geht es daran, die richtige Ausstattung zusammenzustellen. Da Fehleinkäufe ganz schön ins Geld gehen können, sollten Sie sich in einem Fachgeschäft – zum Beispiel in der „Sportangler-Zentrale“ – kompetent beraten lassen.Die Auswahl an Angelruten ist äußerst groß. Am Anfang sollten zwei bis drei Angelruten ausreichen. Die Wahl der Rute richtet sich dabei in erster Linie nach der Art der Fische, die Sie angeln möchten (Friedfische oder Raubfische). Auch bei den Rollen gibt es eine vielfältige Auswahl. Anders als bei den Ruten, wo mittelpreisige Produkte für Anfänger ausreichen, sollten Sie bei den Rollen durchaus zu höherwertigen Produkten greifen.
Zur Grundausstattung eines Anglers gehören außerdem:

• ein Set mit wichtigen Kleinteilen
• Kescher , Hakenlöser, Fischtöter
• funktionale Bekleidung
• eine Sitzgelegenheit sowie eventuell ein Sonnen- bzw. Regenschirm.



Sportangler-Zentrale
Die Sportangler-Zentrale bietet ihren Kunden seit mittlerweile zehn Jahren unter der Leitung von Inhaber Johann Schlecht ein umfassendes Angebot an Produkten namhafter Hersteller zu fairen Preisen – von Angelruten und -schnüren über Spezialkleidung bis hin zu Futtermittel. Dank einer kompetenten Beratung und einem kundenfreundlichen Service können auch ganz spezielle Anglerwünsche in die Tat umgesetzt werden. Zur umfassenden Servicepalette der Sportangler-Zentrale zählen unter anderem:

• Fachgerechte Beratung und erstklassiger Service
• Rutenbau, Reparaturwerkstatt und Ersatzteilbeschaffung
• Lebendes Ködermaterial zu jeder Jahreszeit

• Angelscheine, Tageskarten für attraktive Gewässer
• Reisevermittlung an die schönsten Angelgewässer (Angelurlaub A-Z)
• Geschenk-Gutscheine, Geburtstagspräsente
• Fischpräparationen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.