Wenn Funktionalität auf Ästhetik trifft

Küchenarbeitsplatten aus Granit sind ein echter Blickfang

Wenn es um eine neue Küche geht, stellt sich neben Fronten und Einbaugeräten vor allem die Frage nach dem Material für die Arbeitsfläche. Unempfindlich gegen Schnitte, Kratzer und Schläge soll sie sein, hitzebeständig, widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und Flecken sowie einfach zu reinigen. All diesen Ansprüchen wird Granit gerecht. Der Naturstein, der sich je nach Abbauort und Bestandteilen durch einen großen Farbenreichtum auszeichnet (von hellem Grau bis ins Gelbe, Blaue oder Rote) hält Temperaturen von bis zu 600 Grad stand, so dass Sie bedenkenlos heiße Töpfe und Pfannen auf der Arbeitsplatte abstellen können. Ihre edle Anmutung und der Umstand, dass keine Natursteinplatte der anderen gleicht, machen Küchenoberflächen aus Granit darüber hinaus zu einem stimmungsvollen Blickfang in jeder Küche.
Grundsätzlich handelt es sich bei Granit um ein ausgesprochen pflegeleichtes Material, dennoch gilt es bei der Reinigung einige Punkte zu beachten: Verwenden Sie zum Reinigen einen Granit-Reiniger, der auf den PH-Wert des Steins abgestimmt ist und seinen feinen Glanz lang erhält.

Marmorwerk Neumüller
Das Marmorwerk Neumüller in Erlangen ist Ihr Ansprechpartner wenn Sie Naturstein „aus einer anderen Perspektive“ betrachten möchten. Dabei umfasst die Angebotspalette unter anderem:
• Arbeitsplatten aus Granit oder Quarzit
(CNC-gefräst nach Aufmaß vor Ort)
• Kamine, mit Ethanol beheizt
• Waschtische, auch komplett mit Unterbau
• Boden- und Treppenbeläge
• Wand- und Möbelverkleidungen
• Terrassen- und Wegbeläge für den Outdoorbereich
• Balkongeländer und Zaunanlagen
• Gartenobjekte und

• Geschenkartikel für jeden Anlass.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.