Mallorca-Angebot deutlich aufgestockt: Niki Laudas neue Airline jetzt auch in Nürnberg am Start

Laudamotion-Chef Niki Lauda (Mitte) mit Cabin Crew. (Foto: Airport Nürnberg)

NÜRNBERG (pm/nf) - Urlauber haben bald noch mehr Möglichkeiten, die beliebteste Insel der Franken nonstop von Nürnberg aus zu erreichen: Mit Laudamotion, der neuen Fluggesellschaft von Rennsportlegende Niki Lauda, geht die vierte Airline mit regelmäßigen Flügen nach Mallorca an den Start. Somit bestehen im Sommer bis zu acht Flugverbindungen täglich zwischen Nürnberg und Palma de Mallorca.

Im Sommer pendeln bereits Eurowings, Germania und Ryanair zwischen Franken und Palma. Ab 1. Juni ergänzt Laudamotion das Angebot mit einer täglichen Verbindung, sonntags sogar zweimal. Tickets sind ab sofort buchbar, für Frühbucher zu besonders günstigen Tarifen. Der Vertrieb der Flüge erfolgt in Kooperation mit Ryanair.

„Mit dem Zugang zu Ryanairs weltweit meistbesuchter Airline-Website steht Laudamotion nun eine erstklassige Plattform für mehr als 60 Laudamotion-Strecken ab Österreich, Deutschland und der Schweiz zur Verfügung. Wir sind froh, dass wir nun auch eine Verbindung aus Nürnberg auf die Sonneninsel Palma de Mallorca anbieten können. Dieser weitreichende Verkaufskanal ist ein wesentlicher Faktor, wenn es darum geht, eine führende Low Cost-Airline zu werden“, so Laudamotion-Chef Niki Lauda.

Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe begrüßt die Erweiterung des Mallorca-Angebots: „Nie hatten die Passagiere aus der Metropolregion bei Flügen von Nürnberg nach Palma eine größere Auswahl. Mehr Airlines bedeuten mehr Flexibilität bei den Flugzeiten und attraktive Preise.“
Tickets sind ab 21,99 Euro buchbar. Weitere Fluginformationen und Buchungsmöglichkeit gibt es online unter
www.laudamotion.com
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.