Bahnhofsplatz wieder offen: Stadt spendiert Lebkuchen für die Geduld!

So ein Bild gehört jetzt der Vergangenheit an. Am 21. November wird der neue Bahnhofsplatz eröffnet, gratis gibt's für die Geduld der Verkehrsteilnehmer Lebkuchen und Zimtsterne. (Foto: Nicole Fuchsbauer)

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach 212 Tagen ist der Umbau des Bahnhofsplatzes abgeschlossen.

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly sowie Bürgermeister und erster Werkleiter des Servicebetriebs Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör), Christian Vogel, eröffnen den neugestalteten Platz am Dienstag, 21. November 2017, um 11.30 Uhr am Bahnhofsplatz, Als kleines Dankeschön für die Geduld aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer verteilen Sör-Beschäftigte 500 Lebkuchen und Zimtsterne an Passantinnen und Passanten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.