Bald-Ministerpräsident Markus Söder ehrt fünf Nürnberger

Die Geehrten mit Minister Markus Söder (v.l.): Elmar Thiele, Josef Lutz, Angelika Lugert, Karen Schober-Brinkmann und Heinz Halsband. (Foto: © oh)
NÜRNBERG (mask) - „Eine Würdigung Ihres langjährigen und herausragenden Engagements für unser Gemeinwesen!“ – Mit diesen Worten überreichte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder (CSU) im Auftrag des Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz am Bande an Heinz Halsband, Karen Schober-Brinkmann und Elmar Thiele. Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten gab es für Angelika Lugert und Josef Lutz. Söder gratulierte bei der Feierstunde in Nürnberg den Geehrten zur Auszeichnung für hervorragende Leistungen für das Gemeinwohl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.