Hyundai jetzt auch im Fürther Autohaus Kummich

Betriebsleiter Markus Schönweis (l.) und Wolfgang Hockwin (Verkaufsberater) bieten den Gästen am kommenden Wochenende ein abwechslungsreiches Programm.

Großes Frühlingsfest zum Start der zusätzlichen Automarke

Am kommenden Wochenende (17. + 18.3.) lädt das Autohaus Kummich in der Fürther Flößaustr. 190 - 193 zu einem 2-tägigen Frühlingsfest ein. Grund dafür, ist der Start einer weiteren Automarke neben den bisherigen Modellen von Fiat, Alfa Romeo und Jeep. Ab sofort vertreibt das Familienunternehmen auch die Fahrzeuge von Hyundai.

Die Familie Kummich ist Süddeutschlands größter Händler für Marken des Fiat/Chrysler Konzern, und verfügt in ihren insgesamt 8 Autohäusern über eine ständige Auswahl von über 1.000 Fahrzeugen. Diese Auswahl wird durch den Start des koreanischen Marktführers Hyundai jetzt um ein Vielfaches erweitert. Die Modellpalette mit dem i10, i20, i30, i40, ix35 Fuel Cell, Tucson, Santa Fe, Ioniq und dem nagelneuen Kona lässt laut Betriebsleiter Markus Schönweis keine Wünsche offen.

"Es war uns aber nicht nur wichtig, dass wir das Modellangebot verbreitern, sondern vor allen Dingen auch verschiedene Alternativen beim Antrieb für den Kunden bereit zu halten. Hyundai bietet neben klassischen Benzin- und Dieselmotoren, auch Hybrid-, Plug-in-Hybrid-, Elektro- und sogar Wasserstoffantrieb. Das ist nicht nur absolut zukunftsweisend, sondern damit sind wir jetzt im Stande wirklich jeden Kundenwunsch zu erfüllen!" so Markus Schönweis.

Im Showroom an der Flößaustraße wurde in den vergangenen Wochen ein großer Bereich für die Marke Hyundai umgebaut. Dieser Bereich ist auch das Zentrum des großen Frühlingsfestes am kommenden Wochenende. Neben Musik und Moderation wird für die Gäste ein actionreiches Programm geboten. Werden Sie Hyundai TWall Meister an der Reaktionswand oder testen Sie die Hyundai Modelle am Probefahrtenterminal! Auf die großen und kleinen Kinder wartet der Hyundai Truck, der im Inneren zahlreiche Funtools zum Toben und Spielen bietet. Fürs leibliche Wohl hält der Foodtruck "Goud" seine bekannten Spezialitäten (Schäuferle im Weckla) bereit. Außerdem haben alle Besucher die Möglichkeit am bundesweiten Hyundai Gewinnspiel teilzunehmen, um Tickets für die FIFA Weltmeisterschaft in Sotschi zu gewinnen.

Kommen Sie vorbei und erleben Sie das Frühlingsfest am Samstag, 17.3. und am Sonntag, 18.3. jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr in ihrem Autohaus Kummich, Flößaustr. 190-193 in Fürth - direkt an der Stadtgrenze.

www.kummich.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.