Absatzrekord für Volkswagen

(ampnet/mue) - Der Volkswagen-Konzern hat 2017 so viele Fahrzeuge wie nie zuvor ausgeliefert: 10,74 Millionen Einheiten bedeuten gegenüber dem Vorjahr ein Absatzwachstum von 4,3 Prozent.

Im Dezember erzielte das Unternehmen mit knapp einer Million ausgelieferten Fahrzeugen ein Plus von 8,5 Prozent. Mit 4,3 Millionen Auslieferungen erzielte der Konzern im Gesamtjahr in Europa eine Steigerung um 3,3 Prozent; 338.700 Neuzulassungen (plus 3,1 Prozent) entfielen allein auf den Dezember. Davon entfielen 97.500 Fahrzeuge (+5,0%) auf Deutschland.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.