Der Corolla kehrt zurück

Toyota Corolla. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

(ampnet/mue) - Toyota stellt heuer auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 4.–14.10.) den neuen Corolla vor.

Das Weltauto wird auch in Europa unter diesem altbekannten Namen vermarktet, die 2006 eingeführte Modellbezeichnung Auris wird fallen gelassen. Den Kompaktwagen wird es in den Karosserievarianten Fünftürer, Limousine und Touring Sports (Kombi) geben. Die Fahrzeuge in Paris werden jeweils in der Hybridvariante gezeigt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.