Der Fotobeweis! Die Schlümpfe fliegen auf den Airport

Schlumpfine schmückt das Leitwerk. (Foto: © oh)
NÜRNBERG (mask) - Allmächd! Die Schlümpfe sind gelandet: ,,SunExpress alias SchlumpfExpress in Nürnberg", meldete jetzt der Albrecht-Dürer-Airport im Knoblauchsland!Der bunte Urlauber-Jet mit den lustigen Kerlchen – ein echter Hingucker! Auf einer Fläche von 130 Quadratmetern lachen die kleinen Freunde ihre begeisterten Betrachter auf der Aussichtsplattform an. Wie kommen die da drauf? Anlässlich des Films „Die Schlümpfe – das verlorene Dorf" hatte SunExpress 2017 beschlossen, die Maschine „X-ray Bravo“ zu bekleben. 17 Stunden dauerte es laut SunExpress, bis die blauen Comic-Helden auf Rumpf, Tragfläche und Leitwerk der Boeing 737-800 prangten. Airport-Sprecher Jan Beinßen: ,,Einen ähnlichen Flieger gibt es übrigens von den Minions."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.