Kia Sorento als 2,4 Liter-Benziner

Kia Sorento. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

(ampnet/mue) - Kia bietet den Sorento alternativ zum 2,2-Liter-Dieselmotor auch als Benziner an: Das zum Modelljahr 2018 überarbeitete SUV mobilisiert als 2.4 GDI 138 kW / 188 PS und erzeugt ein maximales Drehmoment von 241 Newtonmeter.

Die neue Modellvariante verfügt serienmäßig über eine Sechs Stufen-Automatik, ist mit Front- oder Allradantrieb erhältlich und wird in den Ausführungen „Edition 7“ und „Vision“ angeboten. Standard bei den Automatikversionen des Sorento ist die Fahrmodus-Wahl „Drive Mode Select“, die ab Modelljahr 2018 neben „Eco“, „Komfort“ und „Sport“ auch die neue Einstellung „Smart“ beinhaltet. In diesem Modus merkt sich das Fahrzeug die Gewohnheiten des Fahrers und analysiert in Echtzeit die jeweilige Fahrsituation, um Fahrzeugparameter wie Lenkintensität oder Gasannahme automatisch anzupassen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.