Skoda verkauft mehr Autos

Skoda Octavia. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

(ampnet/mue) - Skoda hat im vergangenen Jahr 1.200.500 Autos ausgeliefert.

Das sind so viele wie noch nie und bedeuten gegenüber 2016 eine Absatzsteigerung von 6,6 Prozent. Im Dezember verzeichnete das Unternehmen gegenüber dem Vorjahresmonat mit 107.500 Fahrzeugen ein Plus von 19,2 Prozent und den bislang besten Wert für den letzten Monat eines Jahres. Erfolgreichste Modelle waren der Octavia (Foto), der Rapid sowie der Fabia.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.