offline

Annette Maul

961
Startpunkt ist: Nürnberg
961 Punkte | registriert seit 13.09.2014
Beiträge: 156 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
Begeisterte Kampfkünstlerin und Vorsitzende von ZANCHIN Kampfkunst e.V. www.amaul.de www.zanchin.de Facebook
1 Bild

Chinesische Schwertkunst auf dem Japanfest

Annette Maul
Annette Maul | Eckental | am 04.06.2018

Eckental: Georg-Hänfling-Halle | Auf dem Japanfest der Bonsaifreunde Eckental e.V. gibt es am Samstag, 9. Juni um 16:00 im Rahmen der Vorführungen von Kampfkunst-Igensdorf auch eine Demonstration chinesischer Schwertkunst. Bei Kampfkunst-Igensdorf, der Kampfkunstabteilung des ASV Pettensiedel e.V., übt unsere Gruppe einmal monatlich am Sonntagnachmittag Taichi und chinesische Schwertkunst. Eine kurze Sequenz daraus zeigen wir auf dem Japanfest in der...

1 Bild

Der ZANCHIN-Osterdrache wünscht schöne Feiertage!

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 31.03.2018

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Der Osterdrache von ZANCHIN Kampfkunst wünscht allen schöne entspannte Feiertage und lädt ein zu Probestunden in den neuen Kursen des Vereins. Dienstag, 17. April 2018; 18:40: Chinesisches Schwert - 42er Form Infos zum Kurs:PDF Donnerstag, 19. April 2018, 18:00: Chinesischer Säbel - 23er Form Infos zum Kurs: PDF Donnerstag, 19. April 2018; 19:20: Chinesisches Schwert - Partnerform Infos zum Kurs: PDF ZANCHIN...

1 Bild

Chinesische Säbelkunst - Kurs ab 19. April

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.03.2018

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | ZANCHIN Kampfkunst lädt ein zur beitragsfreien Probestunde in Chinesischer Säbelkunst. Der Säbel, das große Messer, ist - abgesehen vom Stock - eine der ältesten Waffen. Daher ist die große Familie der chinesischen Säbel facettenreich und vielfältig. Neben dem Miaodao, dem großen beidhändig geführten Langsäbel wird bei ZANCHIN Kampfkunst auch mit dem Dandao, dem sogenannten Ochsenschwanzsäbel geübt. Er ist in der...

21 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido mit 108 Gongschlägen

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 22.01.2018

Zum ersten Landeslehrgang 2018 des Bayerischen Iaido Bundes waren Mitte Januar vierzig Iaido-Praktizierende nach Bamberg angereist, um unter Leitung von Verbandspräsident Rudi Müller zu trainieren. Bereits seit 27 Jahren heißt dieses Jahresanfangstreffen „Oshogatsu-Lehrgang“. „Oshogatsu“ lautet weder der Name eines berühmten Schwertmeisters noch heißt so ein besonderer Schwertkampfstil. Mit Oshogatsu bezeichnet man in...

1 Bild

Neue Kurse für Chinesische Kampfkunst

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 28.12.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | ZANCHIN Kampfkunst e.V. wünscht allen Leserinnen und Lesern fürs Neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und Glück. Anfang Januar beginnen wieder neue Kuse in unserem Verein. Wir laden Interessierte ein, zu Kursbeginn eine beitragsfreie Schnupperstunde mitzumachen. Chinesische Waffenkampfkünste können auch heute ein Weg sein, die eigene Kraft und Stärke zu entwickeln. Die Übungsstunden sind eine schöne Abwechslung zur...

30 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido - Gespräch mit Wim van Mourik

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 12.12.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Bayerischer Iaido Bund e.V.Auf dem Landeslehrgang des Bayerischen Iaido Bundes im November hatte ich die Gelegenheit, mich mit Lehrgangsleiter Wim van Mourik, Iaido Rokudan Renshi, zu unterhalten. Der 68-jährige Berliner, der aus den Niederlanden stammt, praktiziert seit 1984 Iaido, ist ordinierter Bodhisattva und war von 2004 bis 2015 erfolgreicher Nationalmannschaftstrainer des Deutschen Iaido Bundes. Wie bist Du zum...

19 Bilder

Japanische Schwertkunst: Nur stetes Üben macht den Meister!

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.11.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Mitte November begrüßten wir wieder Professor Josef Linder aus Moskau beim jährlichen Iaijutsu-Seminar des fränkischen Kampfkunstverbandes Tatsu Tora Kai e.V., dessen Mitgliedsvereine neben anderen Kampfkünsten auch das Üben des Iaijutsu, der japanischen Schwertkunst, praktizieren. Die traditionelle japanische Schwertkunst ist die einzige Schwertkunst, deren Techniken immer mit dem in seiner Scheide steckenden Schwert...

1 Bild

Japanische Schwertkunst Iaido - Schnupperstunde am 24.10.2017

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 16.10.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Iaido ist die japanische Kunst des Schwertziehens und gilt in seinem Ursprungsland als vornehmste Kampfkunst. Wer dies einmal selbst kennen lernen möchte, kann am Dienstag, 24. Oktober 2017, 20:00 bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. beitragsfrei an einem Training teilnehmen. "Iai" bedeutet so viel wie "ganz dabei sein"; "Do" steht für "Übungsweg". Beim Iaido geht es nicht nur darum, eine alte Kampfkunst zu praktizieren, sondern...

20 Bilder

Schwertkunst Iaido: Ruhig wie der Mond und beweglich wie eine Libelle 1

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 25.06.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Beim japanischen Iaido handelt es sich keinesfalls um einen Funsport oder ein neues Wellnessprogramm. Iaido - die Kunst des Schwertziehens entstand über viele Generationen hinweg durch Übermittlung von Schwertkunstmeistern und war ursprünglich eine der angesehensten Kampfkünste Japans. In unserer Zeit geht es den Iaido-Praktizierenden - den Iaidoka - nicht nur darum, sich mit einer fernöstlichen Schwertkunst zu befassen,...

24 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido - Bundeslehrgang

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 09.05.2017

Zum Bundeslehrgang des Deutschen Iaido Bundes in Stegaurach waren am letzten Aprilwochenende Iaidoka aus ganz Deutschland von Kiel bis Augsburg angereist, um sich unter Leitung von Sylvia Ordynsky - 7. Dan, Rudi Müller - 6. Dan, Wim van Mourik - 6. Dan, Henry Schubert - 6. Dan und Verbandspräsident Peter Röder - 6. Dan, in der japanischen Schwertkunst Iaido fortzubilden. Die Kampfkunst Iaido befasst sich mit dem Führen des...

1 Bild

Kurs für Chinesische Schwertkunst ab 27.04.2017 - noch Plätze frei

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 21.04.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Schwertkunst-Interessierte können am Donnerstag, 27.04.2017 um 18:00 an einer beitragsfreien Schnupperstunde teilnehmen. Beim Sportverein ZANCHIN Kampfkunst e.V. sind die meisten Kurse bereits ausgebucht - hier noch eine Möglichkeit, die beeindruckende Schwertkampfkunst aus China kennen zu lernen. Jian, das gerade zweischneidige Schwert Chinas wurde früher als die „Edelste Waffen unten den hundert Klingen“ bezeichnet....

1 Bild

Chinesische Schwertkampfkunst - Schnupperstunde

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 11.04.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | In zwei Wochen beginnt ein neuer Kurs für chinesische Schwertkampfkunst bei ZANCHIN Kampfkunst. Interessierte können am ersten Kurstermin kostenlos ein Schnuppertraining machen. Viele Liebhaber der chinesischen Schwertkunst - auch als Taichi-Schwertkunst bekannt - kennen nur das Üben von Soloformen. Das bedeutet in der Praxis, dass jeder für sich allein mehr oder weniger lange Abfolgen von Bewegungen mit dem Schwert...

15 Bilder

Japanische Schwertkunst: Iaijutsu-Prüfung in Igensdorf

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 09.04.2017

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Beim siebten Osterlehrgang mit Professor Dr. Josef Linder aus Moskau legten neun Schwertkämpferinnen und -kämpfer erfolgreich ihre Gürtelprüfung ab. Wohlverdient war hernach der Applaus der anderen Lehrgangsteilnehmer, die gespannt die Prüfung beobachteten. Iaijutsu war eine der bedeutendsten Kampfkünste, die die Samurai, die japanischen Krieger, in alter Zeit hervorragend beherrschten. Während der friedlichen Edo-Zeit...

21 Bilder

Deutsche Iaido Meisterschaft - bayerische Schwertkämpfer waren in guter Form

Annette Maul
Annette Maul | Unterfranken | am 02.04.2017

In der Sporthalle des TV 1862 Unterdürrbach/Würzburg wurde am letzten Märzwochenende mit japanischen Schwertern um Titel bei der 24. Deutschen Iaido Meisterschaft gekämpft. Iaido - die japanische Schwertkampfkunst - zählt zu den weniger bekannten Kampfsportarten in Deutschland. Es entwickelte sich aus den Schwertkampfkünsten der Samurai, deren Ära in Japan zu Ende ging, als der TV 1862 Unterdürrbach gegründet wurde. Heute...

18 Bilder

BIM 2017 - 6. Bayerische Iaido Meisterschaft 1

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 10.03.2017

Der Bayerische Iaido Bund, der Sportfachverband für japanische Schwertkunst in Bayern, beschloss auf seiner letzten Mitgliederversammlung, die bayerischen Meisterschaften „offen“ - somit auch für nichtbayerische Wettkämpferinnen und Wettkämpfer auszurichten. So kämpften auf der BIM 2017 am vergangenen Wochenende in Bamberg neben vielen Teilnehmern aus bayerischen Vereinen auch Iaidoka vom Mitteldeutschen Iaido Bund, aus...