offline

Annette Maul

976
Startpunkt ist: Nürnberg
976 Punkte | registriert seit 13.09.2014
Beiträge: 158 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
Begeisterte Kampfkünstlerin und Vorsitzende von ZANCHIN Kampfkunst e.V. www.amaul.de www.zanchin.de Facebook
12 Bilder

Zwei Nürnberger Seniorinnen mit Säbel und Speer

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 01.03.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Gabriele Schäfer und Annette Maul - Mitglieder der ZANCHIN-Seniorengruppe - demonstrierten auf der inviva - der Nürnberger Seniorenmesse, dass Frauen in fortgeschrittenerem Alter ihre Zeit nicht nur der Enkelbetreuung widmen, sondern auch dem Studium chinesischer Kampfkünste. Traditionelle chinesische Waffenkampfkünste können für uns auch heute ein Weg sein, die eigene Kraft und Stärke zu entwickeln und uns selbst zu...

1 Bild

Säbeln auf der inviva

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 23.02.2016

Nürnberg: Messezentrum Nürnberg | Die Messe inviva www.inviva.de Nürnberg ist die Messe für alle mitten im Leben. Sie versteht sich als „Forum der Inspirationen“ für alle, die ihre schönsten Jahre in der zweiten Lebenshälfte selbstbestimmt und inhaltsreich gestalten wollen. So gibt auch ZANCHIN Kampfkunst e.V. einen Einblick in die Welt der chinesischen Kampfkünste, die man auch noch in fortgeschrittenerem Alter praktizieren kann. Verschiedene Varianten...

4 Bilder

Regenschirm-Taichi Seminar bei der Akademie für Kampfkunst und Gesundheit in Schwarzenbruck

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberger Land | am 21.02.2016

Schwarzenbruck: AKG e.V. | Jürgen Volkert, der Leiter der Allkampf Jiu Jitsu Abteilung der Akademie für Kampfkunst und Gesundheit - AKG e.V., hatte Annette Maul vom Verein ZANCHIN Kampfkunst nach Schwarzenbruck eingeladen. Im asiatisch inspirierten Trainingsraum der AKG unterrichtete sie eine etwas außergewöhnliche Taichi-Methode - das Regenschirm-Taichi. Taichi kennt man bei uns meist als chinesische Bewegungskunst zur Entspannung von Körper und...

1 Bild

Am Sonntag um 14:00: Taichi in Pettensiedel

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 19.02.2016

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Wir starten wieder mit dem Sonntagstaichi im Vereinsheim des ASV Pettensiedel am 21.2. um 14:00. Wer neu zu unserer Übungsgruppe dazu kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Denn durch regelmäßiges Üben von Taichi wird man beweglich wie ein Kind, stark wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser - so heißt es in China, dem Ursprungsland dieser Kampf- und Bewegungskunst. Weltweit praktzieren viele Menschen diese über 200...

1 Bild

Chinesischer Doppelsäbel - Kurs ab 21.01.2016

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 15.01.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | ZANCHIN Kampfkunst e.V. lädt ein, eine außergewöhnliche Kampfkunst kennen zu lernen - den chinesischen Doppelsäbel Shuang Dao. Zu Kursbeginn, am Donnerstag, 21.01.2016, 18:00 kann man zum Probetraining kommen. Das Üben mit dem chinesischen Doppelsäbel fördert ganz besonders unsere koordinativen Fähigkeiten, da wir stets mit zwei Übungswaffen arbeiten. Die Kraft von zwei Säbeln - Symbole für die Kraft von zwei Tigern - muss...

1 Bild

Säbeln mit dem Miao Dao - Kurs beginnt am 15. Januar

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 06.01.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Alte chinesische Waffenkampfkünste können für uns auch heute ein Weg sein, die eigene Kraft und Stärke zu entwickeln und uns selbst zu entfalten. Übungsstunden in diesen Kampfkünsten sind eine schöne Abwechslung zur Monotonie unseres Alltags so wie ein sanftes Training für Muskeln, Gelenke und eine gute Körperhaltung. Und eines ist versprochen: Auch der Geist kommt dabei nicht zu kurz! Eine wirklich außergewöhnliche...

1 Bild

Das himmlische Pferd galoppiert durch die Lüfte…

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 31.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | So heißt eine der 32 Schwertbewegungen, die man im Kurs von ZANCHIN Kampfkunst e.V. ab Dienstag, 12. Januar 2016 üben und lernen kann. Das gerade zweischneidige Schwert Chinas wurde früher als die „Edelste unter den 100 Klingen bezeichnet“. Es war im Altertum hoch geschätzt und galt über viele Epochen als Rangabzeichen chinesischer Würdenträger. Körperertüchtigung der Gelehrten In den Jahrhunderten nach der Zeitenwende...

1 Bild

Schwimmen in der Luft

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 28.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Der chinesische Taichi-Meister Zheng Manqing (1900 - 1975) erklärt in seinem vor siebzig Jahren erschienen Buch, dass man Taichi auch als „Schwimmen in der Luft“ bezeichnen kann. Inzwischen praktizieren weltweit viele Menschen diese chinesische Kampf- und Bewegungskunst, weil regelmäßiges Taichi-Üben einen entspannten Ausgleich zur hektischen Geschäftigkeit des modernen Berufslebens schaffen kann. Zu seinem Gedanken vom...

8 Bilder

Kampfkunst & Kochkunst

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 25.12.2015

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Auf dem Programm standen zwei der ältesten Künste: Kampfkunst und Kochkunst. Diese schöne Verknüpfung motivierte am vergangenen Sonntagvormittag über zwanzig Kampfkunstbegeisterte beim Jahresabschlusstraining im Vereinsheim des ASV Pettensiedel mitzumachen. Matthias Dülp, Gründer und Leiter der Kampfkunstabteilung des Vereins, hatte wieder aus seiner reichhaltigen Bibliothek ausgewählt und präsentierte vom...

1 Bild

In 4 Wochen: Neue Kurse für Taichi, Kampfkunst & Schwertkunst bei ZANCHIN

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 15.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | In 4 Wochen - Anfang Januar 2016 - beginnen bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. in Nürnberg-Johannis in der Dr.-Theo-Schöller-Schule wieder neue Kurse. Einige sind bereits ausgebucht. In folgenden Kursen sind noch Plätze frei: Taichi Pekingform Vertiefungskurs ab Di 12.01.2016; 18:00 Chinesische Schwertkunst ab Di 12.01.2016; 19:15 Taichi Yangstil Anfängerkurs ab Mi 13.01.2015; 18:00 Taichi Kampfkunst & Partnerarbeit ab Mi...

1 Bild

Taichi: Sanftheit siegte damals über Härte

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 13.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Zur Entstehung der chinesischen Kampfkunst Taichi finden wir viele Legenden - eine schlüssige Geschichte findet sich nicht. Daher sei hier eine der Legenden erzählt: Der chinesische Gelehrte Zhang Sanfeng, der 1274 geboren wurde und im Alter von 110 Jahren gestorben sein soll, wurde nach dem Tod seiner Eltern ein daoistischer Mönch. Er zog sich nach vielen Jahren der Wanderschaft als Eremit in die berühmten Wudang Berge...

1 Bild

Mit Taichi raus aus dem Stress

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 09.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Folgend dem Gesetz der Ruhelosigkeit werden immer mehr Menschen mitgerissen von stetig schneller werdender Bewegung. Es mangelt uns an Zeit und demzufolge auch an Ruhe. Nur noch in Märchen und Geschichten scheinen wir beides zu finden. Wir sollten uns einfach die Zeit nehmen, um uns vom Alltags- und Berufsstress zu entspannen - wie beispielweise durch regelmäßiges Praktizieren von Taichi. Ursprünglich war Taichi eine...

1 Bild

In 6 Wochen: Neue Kurse für Taichi, Kampfkunst & Schwertkunst bei ZANCHIN

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 30.11.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | In 6 Wochen - Anfang Januar 2016 - beginnen bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. neue Kurse für Taichi, Kampfkunst und Schwertkunst. Hier eine Terminübersicht. Pekingform Vertiefungskurs ab Di 12.01.2016; 18:00 Chinesische Schwertkunst ab Di 12.01.2016; 19:15 Taichi Yangstil Anfängerkurs ab Mi 13.01.2016; 18:00 Taichi Yangstil Vertiefungskurs ab Mi 13.01.2016; 19:15 Taichi Kampfkunst & Partnerarbeit ab Mi 13.01.2016;...

10 Bilder

ZANCHIN-Schwertkämpfer erfolgreich bei der Bayerischen Iaido Meisterschaft 2015 1

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 26.11.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Auf der 4. Bayerischen Iaido Meisterschaft in Würzburg errang Alexis Dulanto von ZANCHIN Kampfkunst e.V. den Titel des Bayerischen Vizemeisters 2015 in der Shodangruppe. Sein Vereinskamerad Alexander Frey holte die Bronzemedaille. Iaido, die japanische Schwertkampfkunst, wird in Japan oft als die vornehmste aller Kampfkünste bezeichnet und zählt auch hierzulande zu den außergewöhnlichsten Kampfkünsten. Denn es geht dabei...

6 Bilder

Iaijutsu Kyuprüfung bei Kampfkunst Igensdorf

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 20.11.2015

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Spannend war es am vergangenen Sonntag, dem zweiten Tag des Iaijutsu-Seminars mit Professor Josef Linder aus Moskau in Igensdorf: Sieben Seminarteilnehmer traten zur Kyuprüfung an. Darunter Viacheslav Kuzub mit seinem Schüler, der von Griechenland zum Seminar angereist war. In den traditionellen japanischen Kampfkünsten, so auch im Iaijutsu - der japanischen Schwertkampfkunst - gibt es Graduierungssysteme: Unterteilt wird ...