Nürnberg: Hyundai i30 Fastback N

1 Bild

Mehr als nur optische Retusche: Der Hyundai i30 Fastback N Line fährt vor

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.02.2019

(ampnet/mue) - Hyundai bietet nach dem Fünftürer nun auch den i30 Fastback in der Ausstattungslinie N Line an. Diese orientiert sich nicht nur optisch am Performancemodell i30 Fastback N, auch in Fahrwerk und Motor wird eingegriffen. Der i30 Fastback N Line übernimmt vom Vorbild die spezielle Front- und Heckschürze sowie eine silberne Zierleiste an der Frontschürze. An der Heckschürze strahlen eine rote Reflektorleiste...

1 Bild

Am Start: Hyundai i30 Fastback N

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 08.01.2019

(ampnet/mue) - Der Hyundai i30 Fastback N startet in den Verkauf. Beim fünftürigen Coupé kann zwischen zwei Motorvarianten mit 250 PS und 275 PS gewählt werden. Beide Motorisierungen erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Unter anderem verfügt das kompakte Coupé über eine Zwischengasfunktion und eine LED-Schaltanzeige, die den optimalen Schaltpunkt je nach Motoröltemperatur anpasst.

1 Bild

Kompaktes Kraftpaket: Hyundai präsentiert Hochleistungsmodell i30 Fastback N

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.10.2018

(ampnet/mue) - Mit dem i30 Fastback N feierte Hyundai auf dem Pariser Autosalon die Weltpremiere seines zweiten Hochleistungsmodells. Der fünftürige Kompaktsportler leistet 250 PS und als N Performance noch einmal 25 PS mehr. Das maximale Drehmoment beträgt 353 Newtonmeter, per Overboost-Funktion liegen kurzzeitig 378 Newtonmeter an. Der Hyundai i30 N Fastback kann ab Jahresende bestellt werden. Wie der i30 N mit...